So nähst du ein praktisches UTENSILO als Ordungshelfer! - Nähblog
Ein rotes Silvester-Kleid einfach selber nähen - über 200 einfache Nähideen auf Selbermachen macht glücklich - Nähblog & Plotterdateien
Ein rotes Kleid einfach selber nähen!
27. Dezember 2019
So nähst du ein bequemes Basic-Shirt für jeden Tag - Nähblog mit über 200 Nähideen von Selbermachen macht glücklich
Ein bequemes Basic-Shirt für jeden Tag!
14. Januar 2020

So nähst du ein praktisches UTENSILO als Ordungshelfer!

Ein praktisches Utensilo für mehr Ordnung beim Nähen - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Werbung // Bist du es leid, dass auf dem Nähtisch immer Chaos herrscht? Möchtest du auch gerne mit mehr Ordnung ins neue Jahr starten? Mit einem selbst genähten Utensilo schaffst du nicht nur Ordnung, sondern auch einen hübschen Hingucker in deiner Kreativecke! Mit meiner Nähanleitung klappt das schnell und einfach und dazu kannst du noch einen 40€ Gutschein von MT Stofferie (z.B. für diese tollen Biostoffe) bei mir gewinnen.

So nähst du ein praktisches Utensilo für mehr Ordnung beim Nähen - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Dieses Utensilo hat zudem die perfekte Größe für ein Set von vier Overlock-Garnrollen. Diese kullern bei mir besonders gern chaotisch herum!

Benötigte Materialien:

  • Webware: Breite ca. 50 cm x Höhe ca. 30 cm – jeweils 1x für die Innenseite und 1x für die Außenseite
  • Wattierte Vlieseinlage 30 x 50 cm, z.B. thermoklebendes Molton-Vlies Vlieseline H630
  • Schere, Nähnadeln, Stecknadeln oder Stoff Clips, Maßband, Lineal, Trickmarker oder Kreide, Nähgarn
  • Optional: Schrägband

Mit diesen Materialien nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

1. Zuschnitt und Vorbereiten der Materialien

Schneide zwei Rechtecke in der Breite ca. 50 cm x Höhe ca. 30 cm aus der gewünschten Webware. In meinem Beispiel habe ich die Außenseite aus der hübschen Bio-Popeline Füchse und die Innenseite aus der Bio-Baumwolle erdbeerrosa von MT Stofferie zugeschnitten. Dazu brauchst du auch noch wattierte Vlieseinlage in den Maßen 30 x 50 cm.

Mit diesen Materialien nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

MEIN TIPP: Schneide den ersten Stoff im Stoffbruch mit einer Breite von ca. 25 cm und einer Höhe von 30 cm zu und lege diesen dann als Vorlage für den Zuschnitt auf den anderen Stoff und das Vlies.

Nähanleitung für ein praktisches Utensilo - für mehr Ordnung beim Nähen - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Für mehr Stand bügelst du das Volumenvlies auf die linke Seite deines Außenstoffs. Beim thermoklebenden Molton-Vlies Vlieseline H630 legst du dazu die beschichtete Seite auf die linke Seite des Oberstoffes. Dann deckst du das Vlies mit einem feuchten Tuch ab und drückst das Bügeleisen etwa 15 Sekunden lang Schritt für Schritt auf, ohne es zu schieben.

Nach dem Fixieren sollen die Teile ca. 30 Minuten flach liegend auskühlen, damit sich die Haftung stabilisieren kann. Falls du ein anderes Vlies verwendest, achte auf die Temperaturangaben des Herstellers.

2. So nähst du das Utensilo

Lege die beiden Rechtecke rechts auf rechts und nähe sie mit ca. 1 cm Abstand an der langen Oberkante mit einem Geradstich zusammen. MEIN TIPP: Bei Stoffen mit einer Musterrichtung orientiere sie wie abgebildet, da diese erste Naht die Oberkante des Utensilos bildet.

So nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Bügle anschließend die Nahtzuge vorsichtig auseinander und nähe das Stoffteil an der Längsseite zusammen. Die Nähte fixierst du zusätzlich mit einer Stecknadel, damit an dieser Stelle nichts verrutschen kann. Verwende auch hier einen Geradstich im Abstand von ca. 1 cm von der Längskante.

Nähanleitung für ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Wende nun den Stoff, damit die rechten Stoffseiten außen liegen.

Mit diesen Materialien nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Dann falte den gemusterten Außenstoff nach innen, so dass an der offenen Kante vier Stofflagen übereinander liegen.

So nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Die offene Kante verschließt du entweder mit der Overlock, oder mit einem Zickzackstich.

Nähanleitung für ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Damit dein Utensilo eine stabile Standfläche bekommt, nähst du beide Ecken ab. Falte sie dazu wie auf der Abbildung gezeigt und zeichne mit dem Trickmarker eine Querlinie mit ca. 6 cm Abstand vom Eckpunkt ein.

So nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Diese Linie an beiden Ecken mit Stecknaden fixieren und abnähen.

So nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Dazu kannst du die Linie mit einem Geradstich absteppen, die Ecken abschneiden und mit einem Zickzackstich versäubern, oder alternativ auch hier mit der Overlock abnähen.

Mit diesen Materialien nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Wende nun den Abgenähten Boden nach innen und falte den oberen Rand nach außen um. Das sieht nicht nur hübsch aus, sondern gibt dem Utensilo mehr Halt.

Ein praktisches Utensilo für mehr Ordnung beim Nähen - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

3. Hübsche das Utensilo mit einem Schrägband auf

Optional kannst du den oberen Stoffrand noch mit einem Band, wie zum Beispiel diesem Schrägband Liberty new betsy aufhübschen.

Nähanleitung für ein praktisches Utensilo - für mehr Ordnung beim Nähen - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Fixiere dazu das Schrägband mit Stoff Clips an den Rand des Utensilos und lasse die Enden ca. 6 cm überlappen. Steppe das Schrägband knappkantig um den oberen Rand mit einem Geradstich. Beginne damit ca. 4 cm nach der Überlappung und höre auch 4 cm vor der Überlappung auf.

Nähanleitung für ein praktisches Utensilo - für mehr Ordnung beim Nähen - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Lege nun die Enden vom Schrägband rechts auf rechts aufeinander und nähe sie mit einem Abstand von ca. 3cm von der Kante zusammen.

So nähst du schnell und einfach ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Nun faltest du das Schrägband wieder zusammen und steppst das Schrägband vollständig an.

Nähanleitung für ein hübsches Utensilo - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Dein Utensilo ist nun fertig und hat die perfekte Größe für beispielsweise vier Overlockgarne!

Ein praktisches Utensilo für mehr Ordnung beim Nähen - Einfache Nähideen und Plotterdateien - Nähblog Selbermachen macht glücklich

Hast du auch Lust so ein hübsches Utensilo zu nähen und möchtest dich dafür mit den großen Auswahl an Nähutensilien und Stoffen von MT Stofferie eindecken? Dann mach gleich bei meiner Verlosung mit!

So kannst du den 40 € Gutschein von MT Stofferie gewinnen!

Um teilzunehmen, hinterlasse einfach ein Kommentar zu diesem Beitrag. Mit weiteren Kommentaren auf Facebook und Instagram erhöhst du deine Gewinnchancen. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen “ab 18”.

Teilnahmeschluss ist der 14.01.20 um 24 Uhr. Dieses Gewinnspiel ist beendet – herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin Bitja (Blog).

Der Gewinner wird bei Zufall gezogen, namentlich hier bekannt gegeben und via E-Mail (bei Kommentaren) oder PNs benachrichtigt. Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung ausgeschlossen. Die Daten werden nur für Zwecke der Gewinnerziehung und Gewinnübermittlung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO verarbeitet. Im übrigen, insbesondere im Hinblick auf deine Rechte, lies meine Datenschutzerklärung.

Alles Liebe,
Birgit

P.S. Endecke über 200 weitere einfache Nähprojekte auf meinem Nähblog!

__________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Materialien:

___________________________

Der Biostoff wurde mir zum Designnähen zur Verfügung gestellt. Der Beitrag bringt meine eigene persönliche Meinung zum Ausdruck. Verlinkt bei Creative Lovers und Du für dich am Donnerstag.

___________________________

103 Comments

  1. Silvia N. sagt:

    Oh ja, ich bin definitiv ein Kandidat für Chaos und nicht nur auf dem Nähtisch 😉
    Nichtsdestotrotz hüpfe ich gerne in den Lostopf.

    Liebe Grüße

    • Claudia sagt:

      Oh ja habe bereits mehrere genäht und verschenkt. Ich glaube, das ich dem Chaos aber niemals Herr werde 😂
      Danke für die Gewinnchance

      • Katja sagt:

        Nicht nur um Ordnung in die Nähutensilien zu bringen. Auch für Kosmetikartikel geeignet.

        • Dana Peters sagt:

          Das ja ein niedliches Ding sagt mein Sohn. 😂

          • Bettina sagt:

            Hallo Birgit, gerade als deine Mail angekommen ist, habe ich mein zweites Utensilo beendet. 😂 Witzigerweise habe ich sie für eine Freundin zum Geburtstag genäht. Ich hoffe sie freut sich.
            Über einen Stoff Gutschein würde ich mich sehr freuen. ☺️🍀

          • Lena St. sagt:

            Ich habe auch schon welche für die Kinderzimmer meiner Jungs genäht, kommen immer gut an 😉 Über den Stoff Gutschein würde ich mich sehr freuen

      • Susanne Schäfer sagt:

        Ich habe auch schon ganz viele dieser Utensilos genäht und verschenkt. Die kann jeder wirklich in allen Variationen gebrauchen. Inzwischen sticke ich auch kleine Botschaften auf, das zaubert dem einen oder anderen ein Lächeln ins Gesicht 😁

  2. Regi sagt:

    Utensilos sind echt nützlich und wenn man weiß wie genäht, dann ist das noch genialer

  3. Tabea sagt:

    Utensilos braucht man immer! Danke für die Anleitung

  4. Andrea sagt:

    Solche Utensilios sind schon was praktisches. So hübsche noch dazu.

  5. Bitja sagt:

    Hallo,
    Das ist eine super Idee! Danke für die Anleitung! Das werde ich demnächst mit meiner Tochter zusammen nähen.
    LG Bitja

  6. Marijke sagt:

    Liebe Birgit,
    Sehr süß ist das Utensilo geworden! Ich bin gerade total begeistert von dem hübschen Schrägband!
    Gefällt mir wirklich sehr gut!
    Herzlichst
    Marijke

  7. Kathrin sagt:

    Meine Utensilos verschwinden unter dem restlichen Chaos… 😉

  8. Liza sagt:

    Utensilo ❤️❤️ ein utensilo ist echt überall einsetzbar und super praktisch .

  9. Hanna F. sagt:

    Ich hab es auch lieber ordentlich. Aber wenn ich mitten in einem Nähprojekt bin, kann schon mal das Chaos ausbrechen. Ich freu mich dann immer aufs Aufräumen hinterher.
    Liebe Grüße Hanna

  10. Nria sagt:

    Ich bin ein großer Fan von Utensilos! DIE Lösung für rumfliegenden Kleinkram, es sieht so viel aufgeräumter aus.

  11. Michelle Koch sagt:

    Ein tolles Einsteigernähprojekt. Danke für die Anleitung und die Gewinnchance.

  12. Kunzfrau sagt:

    Utensilos sind immer sehr praktisch und nie genug vorhanden.

    Gruß Marion

  13. Vera M. sagt:

    Frohes Neues!
    Genau so ein Utensilo habe ich gesucht! Jedoch fühlt meine Tochter und ihre Haarbürsten etc.
    LG

  14. Margit sagt:

    Tolle Anleitung. Danke

  15. Martina Barz sagt:

    Ich liebe Utensilos!!!! Die kann man immer und überall gebrauchen <3

  16. Käthe sagt:

    Hallo , ich habe ja schon zig Utensilos genäht , aber noch nie mit Schrägband abgesetzt . Das sieht ja richtig edel aus 👍 und die Stoffauswahl gefällt mir auch sehr 👍 da versuche ich auch mein Glück 🍀 und hüpfe in den Lostopf . Liebe Grüße Käthe 🌹❤️👵🏻

  17. Moni sagt:

    Immer wieder interessant, wie viele Tutorials es für Utensilos gibt. Aber ebenso interessant, dass man auch immer wieder Unterschiede und Neues entdeckt. Das Schrägband zum Beispiel.

    • Sabine K. sagt:

      Utensilos kann frau immer gut gebrauchen. Egal, ob sie am Nähtisch für Ordnung sorgen, für Kosmetiksachen oder andere Kleinigkeiten gebraucht werden. Vielen Dank dafür.

  18. Katrin sagt:

    Ich liebe Utensilos. Kleine Helferlein die Ordnung schaffen und dabei helfen, diese zu Erhalten. Lieben dank für die Gewinnchance!

  19. Warmbier sagt:

    Schöne Anleitung, ich nähe die Utensilos gerne aus alten Hosenbeinen…

    Sonnige Grüße
    Birte19

  20. Birgit Riebensahm sagt:

    Danke für die Anleitung, ist ein tolles Teil!

  21. Birgit D. sagt:

    Das ist tatsächlich ein besonders hübsches Utensilo! TolleStoffwahl und das Schrägband machen es zu was Besonderem!

  22. Tüdelband sagt:

    Danke für die Anleitung. Der Fuchsstoff ist ja toll. 🦊

  23. Elke sagt:

    Dein UTENSILO sieht toll aus und bei Deinem Gewinnspiel versuche ich gerne mein Glück.

    Liebe Grüße
    Elke

  24. B.K sagt:

    Utensilos sind immer wieder was tolles. Meine Kinder lieben sie zu nähen

  25. Elfie sagt:

    Utensilos habe ich schon verschenkt und es stehen einige auf meinem Nähtisch.

  26. Heidi sagt:

    Mehr Ordnung ist zweifellos ein guter Vorsatz. 😁

  27. B. Marlow sagt:

    ich muss auch dringend mein Chaos in den Griff bekommen 🙂

  28. Birgit sagt:

    Stimmt – es gibt schon einige Anleitungen für Utensilos… Aber die hier ist toll bebildert und einfach sehr schön einfach. Probier ich aus!! 🙂

  29. Denise sagt:

    Jippie! mit der Anleitung werde ich mir auf jeden Fall demnächst mal (endlich) einen Brotkorb nähen ☺️
    In den Lostopf hüpfe ich natürlich auch gerne 😊

  30. Lisa Ha sagt:

    Über den Gutschein würde ich mich sehr freuen 😀

  31. STEFANIE JACOBSEN-SCHALLERT sagt:

    Ich habe schon einmal so ein Utensil geschenkt bekommen, nun kann ich es endlich allein nähen und auch mal verschenken.

  32. Carmen sagt:

    Eine super erklärte Anleitung für ein Utensilo, werde mich demnächst dran versuchen.

  33. MArtina Schauer sagt:

    Das ist eine sehr nette Idee und wird mir auch gegen das Nähchos helfen 🙂

  34. dörte sagt:

    Die habe ich schon lange nicht mehr genäht, wird wohl mal wieder Zeit. Wenn ich auch bezweifel, dass sie unserem Chaos hier Herr werden. Dazu müßten sie schon ganz schön groß sein und am ende unsichtbar machen 😉
    Vielleicht gibt’s dazu ja für 40€ den passenden Stoff 🙂

    Lieber Gruß
    dörte

  35. Jessica D. sagt:

    Toll, ich liebe Utensilos und die dadurch entstehende “aufgehübschte” Ordnung in meinem Reich. Gerne hüpfe ich noch mit in den Lostopf, denn Stoff kann Frau immer gebrauchen. 😉

  36. Karin sagt:

    Utensilos sind großartig! Für Garne habe ich noch keines genäht, aber das klingt nach einer tollen Idee!

  37. Kira sagt:

    Ich liebe Utensilos und kann gar nicht genug davon haben/ herstellen. Sie sind fix genäht und toll zum aufbewahren und verstauen von Kleinkram

  38. nealich sagt:

    Ach ja, Ordnung ist immer so ein Thema…. Die Utensilos helfen mir dabei sie zu erhalten ;o)
    Danke für das Tutorial und die Chance auf einen Gewinn!
    Liebe Grüße Katrin

  39. Mary sagt:

    Super Idee, gefällt mir. Danke für die tolle und einfache Ableitung! Der Gutschein würde mir auch prima in den Kram passen 😉

  40. Rosemarie Richter sagt:

    So einen Ordnungshüter könnte ich wirklich gut gebrauchen! Den nähe ich gleich mal nach! Danke!
    Und dann auch noch aus so hübschen Stoff… da macht Ordnung Spaß!
    Liebste Grüße
    Rosemarie

  41. Marlis sagt:

    Diese Utensilos habe ich auch schon für meine Tochter genäht. Mit dem Schrägband gefällt mir.
    Vielleicht hab ich ja Glück.

  42. Raff, Nicole sagt:

    Den Stoffgutschein könnte ich natürlich dringend gebrauchen 🤩. Das wäre ja ein spitzen Gewinn!

  43. Dörte sagt:

    Schön, dass es mal eine Anleitung ohne Boden ist. Da schafft das auch meine Tochter zu nähen und hat dann gleich ein Geburtstagsgeschenk für mich. 🙈🙉🙊

  44. Spitzhüttl sagt:

    Ich will mich auch wieder mal bei dir melden. Das Teil ist wirklich sehr, sehr schön und vor allem praktisch.
    Mehr Ordnung…. ja die bekommt man dadurch mit Sicherheit. Ein gutes 2020 und viel Glück 🍀 an alle, die deinen Blog besuchen.

  45. Andrea N. sagt:

    Tolles Utensilo 😀 Das werde ich bei zeiten nach nähen. Wäre ein klasse Geschenk für jedermann.

  46. Sabine Schwartz sagt:

    Guten Morgen,das passt ja. Wollte für mein Nähzimmer so ein Utensilo nähen. Superschön.

  47. Birgit sagt:

    Es beruhigt mich ungemein, dass auch bei anderen Chaos herrscht 😅. Ich dachte schon,das ist nur bei mir so😉

  48. Bettina sagt:

    Ui der Gutschein wäre der Wahnsinn!!!!
    Ein schönes Wochenende!

  49. Lika sagt:

    Hallo!
    Das Utensilo gefällt mir sehr und natürlich würde ich gerne den Stoffgutschein gewinnen!
    LG

  50. Brigitte sagt:

    So schöne Stöffchen! Und gleich eine tolle Idee dazu…!

  51. Gabi sagt:

    so ein Utensilo passt immer und das Aufhübschen mit dem Band ist eine besonders schöne Idee- werde ich ausprobieren. Der Gutschein wäre gerade richtig, um ein süßes Stöffchen zu kaufen 🙂

  52. Elke Stubenrauch sagt:

    Utensilos nähe ich immer gerne. Gerade habe ich aus Kork- und Velour Blumenübertöpfe genöht.
    Ideen für noch mehr Utensilos habe ich mehr, wie Stoff. Da käme Nachschub gerade richtig.

  53. Gabriela Sterczyk sagt:

    Oh – der ist ja hübsch! Das Detail mit der Schrägbandeinfassung gefällt mir super. Die Anleitung kommt wie gerufen, wo ich doch gerade mein neues Nähzimmer einrichte… Da passen noch ein paar Utensilos ind Regal ;). Vielen lieben Dank!

  54. Simone sagt:

    Die Anleitung kommt wie gerufen. Der passende Stoffm liegt schon bereit.

  55. Elke K. sagt:

    Danke für die tolle Anleitung! Ich habe so viele Stoffreste! Die wären wunderbar dafür geeignet!! Und in meinem Chaos käme mal ein wenig Ordnung. Hihihihi… Sei es im Nähzimmer, in der Küche oder im Bad.
    Liebe Grüße Elke

  56. Josefine sagt:

    Die Anleitung ist toll. Ich finde es klasse, dass die letzten Nähte mit der Overlock gemacht werden können.

  57. Petra sagt:

    Vielen Dank für das Tutorial. Die Anleitung ist wie immer bei Dir gut verständlich. Vielen Dank auch für die Gewinnchance.
    LG

  58. Melanie sagt:

    Danke für die tolle Anleitung. Sieht sehr süß aus mit dem Schrägband.

  59. Susanne Sielaff sagt:

    Liebe Birgit, danke für die tolle Utensiloanleitung. Ich verschenke gern selbst genähtes und da eignet sich so ein Utensilo immer gut. Gern nehme ich an der Verlosung teil auch wenn ich kein Glückspilz diesbezüglich bin. Alles Gute für das neue Jahr und herzliche Grüße von Susanne

  60. yana sagt:

    Stoff & hübsche Utensilos kann man immer brauchen!

  61. Anni sagt:

    Vielen Dank für die tolle Anleitung!!!

  62. Gabi sagt:

    Das Utensilo ist super süß, aber soviele Utensilos wie ich bräuchte um mein Chaos zu beseitigen hätten gar nicht Platz auf meinem Nähtisch 🙈🤣

  63. Alexandra sagt:

    Danke für die Gewinnchanche!

  64. Dagmar sagt:

    Klasse!
    Utensilo’s kann man in jeder Größe nicht nur im Nähzimmer brauchen. Küche und Bad freuen sich auch über solch tolle Körbe..😁😘

  65. Mareike sagt:

    Vielen Dank für die tolle verständliche Anleitung!

  66. Katrin Friedrich sagt:

    Der Gutschein wäre toll. Ich habe mir vorgenommen, dieses Jahr wieder mehr zu nähen.

  67. Carina sagt:

    Utensilios kann man immer und auch Überall gut einsetzen und selbst genäht ist das natürlich eine Runde Sache!!!

  68. Heike sagt:

    Utensilos kann man sehr gut verschenken, bis jetzt hat sich jeder darüber gefreut. Mit einem schönen Stoff zu nähen macht es doppelt Spaß, deshalb würde ich mich über den Stoffgewinn sehr freuen.

  69. Britta sagt:

    Utensilos genäht habe ich ja schon viele. Aber noch nie mit einer Einfassung mit Schrägband. Das muss ich beim nächsten Mal unbedingt ausprobieren!

  70. Beate Herrmann sagt:

    Utensilos habe ich für mein Nähzimmer auch schon einige genäht. Bei meinem Chaos brauche ich die immer etwas größer. Die Einfassung mit dem Schrägband ist eine gute Idee.

  71. me3ko sagt:

    Ich glaube ich muss mehrereUtensilos nähen. Darum springe ich in den Lostopf.

  72. Sabine sagt:

    Ich bin gerade dabei, mein Nähzimmer von einem Raum, in den anderen Raum zu verlegen. Gleichzeitig bin ich natürlich am aussortieren und aufräumen. Somit kann ich ein paar Utensielos super gebrauchen. Danke für die Anleitung!

  73. Mel sagt:

    Utensilos hab ich schon oft verschenkt. Sind schnell gemacht und sehen hübsch aus.
    Über Stoff freue ich mich immer!
    Lg Mel

  74. Cathrin sagt:

    Tolle Anleitung! Werde ich direkt umsetzen

  75. Chrisel sagt:

    So viele Utensilos kann ich gar nicht nähen, wie ich für mein Chaos bräuchte… ^^
    Aber ich hätte noch tausend weitere Ideen, für die ich den Gutschein gern einlösen würde. 🙂

  76. Sieglinde J. sagt:

    So ein Utensilo wäre nicht nur für mein Nähzimmer toll.
    Ich fände es super wenn ich den Gutschein gewinnen würde.

  77. Renate sagt:

    Bei dem Gewinnspiel mache ich doch gerne mit. Danke für das Tutorial, das Schrägband ist eine hübsche Idee.

  78. Michaela sagt:

    Super Idee für das neue Jahr. Ordnung auf Nähtisch. Muss ich gleich ausprobieren.

  79. Dani sagt:

    Mein Nähtisch – ach was, das ganze Gästezimmer, dass ich damit zu”mülle” hätte Ordnung verdient…
    Viele Grüße und danke für die Idee!

  80. Ursula sagt:

    Super Anleitung, einfach aber sieht toll aus.
    Deine Stoffauswahl und das Schrägband wie immer geniale Auswahl.
    Über den Gutschein würde ich mich riesig freuen.

  81. blumenwiese sagt:

    Utensilos sollten in keinem Haushalt fehlen!!
    LG
    Natalie

  82. Astrid Schmitz-Carta sagt:

    Was für eine schöne Idee. Ich mache gerne mit und hüpfe in den Lostopf.

  83. Christiane sagt:

    Jaja, Utensilos sind so praktisch! Aaaaber, manchmal wäre es noch besser Kram, den man nicht mehr braucht, loszuwerden und nicht einfach zu verstauen ;-)…

  84. Claudia sagt:

    Hallo, ich würde mich über einen Stoffgutschein sehr freuen die Utensilien werde ich für meine beiden Mädels als Ordnungshelfer nähen.

  85. Pandamädchen sagt:

    So ein toller Beitrag. Ich habe zwar schon mal ein Utensilo genäht aber das war nicht so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Jetzt weiß ich aber was gefehlt hat, damit es so wird, wie ich es mir vorstelle und zwar dieses Vlies!!!! Ich hüpfe gerne auch in den Lostopf. Grüße

  86. Bitja sagt:

    Waaaahh! Ich habe gewonnen! Vielen lieben Dank! Ich freue mich total! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + sechzehn =

Zum Shop
Darf ich dir ein Schnittmuster schenken?

Jetzt zum Newsletter anmelden!
Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung. Abmeldung jederzeit möglich.