Ein lässiges Streifen-Shirt einfach selber nähen!

Werbung // Dieses lässige Streifen-Shirt mit der gerafften Schulter ist schnell und einfach genäht. Durch das Band an der Schulter fällt es leicht assymetrisch und trägt sich locker-bequem. Das Shirt Bundet ist eines der 12 großartigen Schnittmuster aus dem aktuellen lille-Mag No. 03. Und wenn du das erste Magazin von lillestoff noch nicht kennst, hast du am Ende vom Beitrag die Chance es bei mir zu gewinnen!

Ein lässiges Streifen-Shirt einfach selber nähen. Nähblog - Selbermachen macht glücklich - Nähideen und Plotterdateien

So nähst du ein lässiges Streifen-Shirt!

Das Shirt Bundet aus dem lille-Mag No. 03 besteht aus nur zwei Schnittteilen und ist somit sehr schnell genäht. Im aktuellen lillemagsewalong stehen euch bei diesem tollen Schnitt Janine und Christina im #teambundet mit Rat und Tat zur Seite.

Durch den weiten Schnitt kommt der neue Bio-Jersey Regenbogenringel von lillestoff richtig gut zur Gelung. Diesen Kombi-Stoff zu den schönen Motivstoffen von susalabim gibt es in zwei tollen Farbvarianten – in der erdigen aus meinem Nähbeispiel und dazu noch in einer leuchtenden Variation.

So einfach nähst du ein lässiges Streifen-Shirt selber. Nähblog - Selbermachen macht glücklich - Nähideen und Plotterdateien

Sobald die Schulter- und Seitennähte geschlossen und die Säume versäubert sind, kannst du die Schulter in Falten legen. Diese gefaltete Schulter kannst du entweder locker mit einem Schulterband versehen, oder wie in meinem Nähbeispiel feststeppen. Durch die Raffung fällt das Streifen-Shirt lässig und bequem.

Dieses lässiges Streifen-Shirt ist einfach selber genäht. Nähblog - Selbermachen macht glücklich - Nähideen und Plotterdateien

Aufgepeppt habe ich das Streifen-Shirt mit der neuen Plotterdatei SCHILDKRÖTE von meinem Makerist und Etsy-Shop. Die kupferfarbene HappyFlex SoftMetallic sorgt hier für den besonderen Glanz.

Mit der Plotterdatei Schilkröte ein lässiges Streifen-Shirt einfach selber gestalten. Nähblog - Selbermachen macht glücklich - Nähideen und Plotterdateien

Du kennst die Schnittmuster aus den beliebten Magazinen von lillestoff noch nicht? Dann hast du jetzt die Chance ein Exemplar vom ersten Magazin bei mir zu gewinnen.

So kannst du das lille-Mag No. 01 gewinnen!

Hinterlasse einfach ein Kommentar – aus allen Kommentaren zu diesem Beitrag und zu den Posts auf Facebook & Instagram verlose ich am 24.06.19 um 21 Uhr den Gewinner und gebe ihn hier im Blog bekannt.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr mit einer Postadresse in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.

– Dieses Gewinnspiel ist beendet –

Herzlichen Glückwunsch an die glückliche Gewinnerin: Franziska Hansen. Wenn du deinen Namen hier entdeckt hast, schreib mir bitte eine Email an hallo@smgl.de oder eine PN auf Facebook oder Instagram.

Alles Liebe,
Birgit

P.S. Weitere coole Plotterdateien findest du in meinem Makerist und Etsy-Shop!

____________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Schnittmuster

  • Shirt Bundet aus dem Magazin No. 03 von lillestoff

Materialien:

__________________________

Der Stoff und das Schnittmuster wurden mir zur Verfügung gestellt. Der Beitrag bringt jedoch meine eigene persönliche Meinung und Überzeugung zum Ausdruck. Verlinkt bei Du für dich am Donnerstag.

___________________________

___________________________

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren und die exklusiven Freebies erhalten.

1x pro Woche, Widerruf jederzeit möglich.

25 thoughts on “Ein lässiges Streifen-Shirt einfach selber nähen!”

  1. Liebe Birgit,
    Das Shirt ist super geworden! Die erdigen Töne sind total schön und der asymmetrische Schnitt gefällt mir auch sehr gut. Der Plot ist auch so klasse 😍.
    Herzlichst
    Marijke

  2. Hallo Birgit,
    Das T-Shirt sieht toll aus. Die gerafft Schulter gefällt mir sehr. Ich könnte mir vorstellen das es auch mit 2 gerafften Schultern super aussieht.
    Viele Grüße
    Lisa

  3. Ein toller Schnitt, lässige Streifen (die Farben sind nicht so ganz meines 🤭) und eine richtig coole Schildkröte 🐢
    Die Straffung der Schulter finde ich sehr originell, macht das ganze shirt richtig pfiffig 😊

  4. Das lille-Mag würde ich sehr gern gewinnen. Schon allein die Aufmachung ist so schön farbenfroh…
    Das T-Shirt gefällt mir ebenfalls gut – sieht luftig aus.

  5. Ich hab das Magazin auch noch nicht! :-) Solche Details, die ein einfaches Shirt zum Unikat machen, mag ich sehr! Liebe Grüße HAnna

  6. Sehr schönes Shirt! Um die Streifen schleiche ich auch schon herum.
    Genau, wie um das Lillemag No.1 ;) Deshalb wäre es natürlich ein Traum, wenn ich es hier bei Dir gewinnen würde!

  7. Ich würde mich sehr über das Magazin freuen. Das Shirt mit Raffung würde ich auch sofort nähen, ich brauche nämlich noch dringend Shirts für den Sommer.
    LG
    Natalie

  8. Das Shirt sieht super mit den Streifen aus. Da ich asymmetrisch nicht so mag, würde ich es wahrscheinlich mit 2 gerafften Schultern nähen.

  9. Ein tolles Shirt!
    Und passenden Stoff hätte ich auch noch im Schrank- fehlt nur noch das Schnittmuster 😉
    LG Britta

  10. Ich liebe Streifen. Auch in Größe 50 trage ich die gerne.
    Die geraffte Schulter finde ich total lässig. Sehr schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.