Werbung
Shirt Colleen

Mit “Colleen” habe ich Neuland betreten. Es ist nicht nur mein erstes Schnittmuster vom trendigen Label Schnittmuster Berlin, sondern auch vom Stil her neu für mich. Ich mag weite Halsausschnitte und bin dadurch auf diesen Schnitt aufmerksam geworden. Eigentlich ist es ja ein Pulloverschnitt, da ich jedoch einen leichten Bio-Slubjersey von Lillestoff (affiliate link) verwendet habe, passt die Bezeichnung “Shirt” hier besser.

Shirt Colleen mit weitem U-Boot Ausschnitt mit floralen Biostoffen von Lillestoff & Verlosung | Selbermachen macht glücklich - DIY, Nähen, Biogarten

Dass mir mein Liebster – und ehrlichster Kritiker – sogleich offenbaren würde, dass mir weder der Stil noch die Farbe steht, konnte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht vorhersagen. Also habe ich mich – trotz der Negativ-Kritik in den eigenen Reihen – für euch in Schale geworfen und mein schönstes Lächeln aufgesetzt. Denn die liebe Colleen kann nichts dafür, dass sie mir ein bisschen zu weit geraten ist und meine Oberweite sie zudem nicht ausreichend ausfüllt.

Und nur weil es an mir nicht perfekt aussieht, so ist das kein Grund für mich, euch dieses Schnittmuster mit dem coolen Blendeneffekt am Dekoltee vorzuenthalten. Denn es ist gut möglich, dass einige unter euch, nach genau so einem schon lange suchen.

Shirt Colleen mit weitem U-Boot Ausschnitt mit floralen Biostoffen von Lillestoff & Verlosung | Selbermachen macht glücklich - DIY, Nähen, Biogarten

Darum geht es ja in meinem Blog. Euch immer wieder mit neuen Schnittmustern und Stoffen zu inspirieren. Stellt euch mal vor, ich würde jede Woche das gleiche Schnittmuster, mal in grün, gelb oder blau zeigen. Gääääähn!

Ob ihr diese dann gut findet und für euch nähen möchtet, entscheidet ja jeder für sich selbst. Denn natürlich muss nicht jeder Schnitt und jede Stoffneuheit auch sofort in die To-Sew Liste wandern. Mit meinen Verlosungen könnt ihr zudem die eine oder andere selbst-auferlegte “Kaufabstinenz” elegant umgehen.

Wenn du also auch gerne eines der stylischen Schnittmuster ausprobieren möchtest, dann mach gleich bei meiner Verlosung mit und gewinne mit etwas Glück eines von 3x Papierschnittmuster deiner Wahl von Schnittmuster Berlin!

So kannst du gewinnen!

  • Hinterlasse ein Kommentar unter diesem Blogbeitrag – welches Schnittmuster würdest du dir aussuchen?
  • Abonniere meinen Newsletter, um keine Verlosung zu verpassen.
  • Um deine Gewinnchancen zu erhöhen, kannst du auch bei Facebook & Instagram mitmachen!

Ja, ich möchte den wöchentlichen Newsletter abonnieren. Widerruf jederzeit möglich.

Aus allen Kommentaren, verlose ich am Mo., 25.06.18 um 21 Uhr die Gewinner und gebe sie hier bekannt. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 16. Lebensjahr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt. 

– Dieses Gewinnspiel ist beendet –

Vielen herzlichen Dank für eure großartige Teilnahme! Herzlichen Glückwunsch an die drei Gewinnerinnen – Friederike (Blog), Monika Keil (Facebook) und imherzengruen (Instagram)! Alle anderen bitte nicht traurig sein, ihr könnt bei meiner Biostoff-Linkparty im Juni noch einen großartigen 50 Euro Gutschein von versandstoff.de gewinnen.

Shirt Colleen mit weitem U-Boot Ausschnitt mit floralen Biostoffen von Lillestoff & Verlosung | Selbermachen macht glücklich - DIY, Nähen, Biogarten

Dieser Schnitt war ausnahmsweise noch ohne bebilderte Anleitung – denn auch da tut sich ganz viel bei Schnittmuster Berlin. Gerade entstehen jede Menge detaillierte Online-Nähanleitungen, die euch die Sicherheit geben, alles richtig zu vernähen. Alle Burda-Profis unter euch, schenken mir gerade ein wohlwollendes Lächeln. Ihr habt ja recht! Aber durch die detailierten Fotodokumentationen der Ebooks habe ich mir das Nähen überhaupt erst beibringen können.

Zwei ganze Jahre lange hatte ich die Burda sogar abonniert, ohne auch nur jemals ein einziges Schnittmuster daraus zu nähen. Spätestens beim 2. Satz in der Nähbeschreibung bin ich ausgestiegen. Jetzt ziert die Zeitschriften-Sammlung mein Bücherregal, wie ein gut sortierter Brockhaus. Beides hat für mich im “digitalen Zeitalter” ausgedient, macht aber optisch echt was her!

Und obwohl ich mittlerweile mit wenig Anleitung meistens gut zurechtkomme, zieht es mich zu den Burdaschnitten nicht mehr zurück. Bequeme zeitlose Kleidung, die sich zügig nähen lässt, passt einfach besser in meinen – wie sagt man so schön – “abwechslungsreichen” Alltag mit Kindern, Hunden, Haus, Arbeit & Co. (“Co” steht vor allem für “Kochen”, was nicht zu meinen liebsten Hobbies zählt und mit Abstand die meiste freie Zeit in Anspruch nimmt).

Shirt Colleen mit weitem U-Boot Ausschnitt mit floralen Biostoffen von Lillestoff & Verlosung | Selbermachen macht glücklich - DIY, Nähen, Biogarten

Da es ein sommerliches Shirt werden sollte, habe ich dazu den blumigen Bio-Slubjersey “Annalena” von Lillestoff (affiliate link) verwendet. Dieser ist sehr leicht und nicht ganz so elastisch wie Jersey – auch bestimmt mit ein Grund warum der Ausschnitt so weit wurde. Den Rest von dem Stoff habe ich zu einem sommerlichen Mädchenkeidchen vernäht, welches ich euch auch ganz bald im Blog zeigen möchte.

Shirt Colleen mit weitem U-Boot Ausschnitt mit floralen Biostoffen von Lillestoff & Verlosung | Selbermachen macht glücklich - DIY, Nähen, Biogarten

Und es gibt noch eine Premiere – denn dies sind die ersten “Rattenschwanz”-Fotos im Blog, seit meinem radikalen Kurzhaarschnitt vor fast 2 Jahren. Damals gingen mir die Haare bis weit über die Schultern, brauchten jedoch nach dem jahrzehntelangen Färben dringend eine Chemie-Auszeit. Und ich brauchte eine Veränderung. Jetzt haben sie wieder eine praktische Länge erreicht und sogar mit meinen weißen Stränchen habe ich mich mittlerweile arrangiert. Hin und wieder kommt eine Naturtönung drauf, aber das chemische Färben ist auf jeden Fall Geschichte für mich.

Alles Liebe,
Birgit

P.S. Ein tolles Beispiel, wie gekonnt dieser Schnitt mit einem gestreifen Stoff – und nicht so weitem Ausschnitt – zur Geltung kommt, findet ihr übrigens bei Miss Elbneedle.

____________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Schnittmuster:

Materialien:

_________________________________________

Dieser Beitrag ist verlinkt bei Du für dich am Donnerstag, sewlala, WOF, ich näh bio, create in Austria, einfachnachhaltigbesserlebe, Lieblinks und meiner monatlichen Biostoff-Linkparty – ich hoffe du bist mit deinem Blog-, Facebook- oder Instagrambeitrag auch wieder mit dabei, ihr im Monat Juni sogar einen 50 Euro Gutschein von versandstoff.de gewinnen!

78 thoughts on “Werbung
Shirt Colleen”

  1. Liebe Birgit,

    da muss ich mal deinem Mann widersprechen- zu Deiner gebräunten Haut sieht die Farbe richtig toll aus und gerade die Tatsache, dass es fast über die Schultern geht, das gefällt mir außerordentlich gut.

    Aber Geschmack ist ja bekanntlich verschieden.

    Und das mit den Burda-Schnitten hat mich gerade sehr schmunzeln lassen, das kommt mir sehr bekannt vor.

    Beim Kochen habe ich jetzt eine für mich sehr praktikable Lösung gefunden. Jedes Familienmitglied kocht einmal in der Woche mit mir und sucht sich selbst aus, was gekocht wird. Das hat mir den Spaß am kochen zurück gebracht.

    Liebe Grüße

    1. Hallo, ich finde den Stoff wunderschön 😊 der Schnitt wäre nichts für mich. Aber man muss ja auch mal was Neues versuchen. Danke für Deine Inspiration. Lg Kerstin

  2. was für ein Schnitt, das Shirt steht dir ausgesprochen gut. Der Schnitt fällt genau in die Kategorie – den muss ich haben – ich glaube ich spreche Vielen aus der Seele :)
    Sehr gerne würde ich diesen Schnitt gewinnen , es liegt auch ein wunderbarer FOR:mig Lillestoff auf meinem Nähtisch der wunderbar passen würde, aber deiner ist ja besonders schön :)
    Liebe Grüße
    Doris

  3. Wow, einfach klasse geworden das Shirt. Ich liebe solch schlichte Schnitte die mit unifarbenem Stoff oder Muster jeweils ganz anders wirken .
    Ich würde auch das Shirt Colleen probieren wollen.
    Liebe Grüße
    Mel

  4. Ein toller Schnitt! Für mich wäre er glaube ich, nichts. Ich würde mir gerne das Shirt Esther von Schnittmuster Berlin nähen :-)
    Liebe Grüße Hanna

  5. Der Stoff ist toll, aber ich glaube der Schnitt wäre auch nicht so meins. Von Schnittmuster Berlin würde ich gerne mal die Bluse Milla ausprobieren.

  6. Also ich finde auch das dir das Shirt steht. Farbe passt zum Teint und der Ausschnitt passt wunderbar zu Hals und Schultern. Ich finde die Ausschnittlösung einfach Hammer und hätte auch gerne so ein Shirt….da muss ich versuchen diesen zu gewinnen….da bin ich also in der Lostrommel..tolles Shirt toller Blog!
    Liebe Grüße Sabine

  7. Ich finde dein Shirt schön, auch oder vielleicht gerade weil es nicht perfekt an dir ist! Ich würde gerne Kleid Eileen oder Merissa ausprobieren.
    Lg SVenja

  8. Das Shirt sieht wunderbar aus! Ein echt schöner Ausschnitt, der einfach mal anders aussieht! Da ich diese Schnittmuster noch nicht kenne, würde ich mich sehr über den Gewinn freuen. Besonders angetan hat es mir das Wickelkleid Marie.

  9. Vielen Dank für die Verlosung! Hab die Schnitte schon früher mal angeschaut und es hat grad einige die mir sehr gefallen. Ich versuch mein Glück mit dem SM Ophelia!
    Daanke!
    Deine Blogbeiträgr funde ich sehr vielseitig und informativ. Hab grad den Mythos um die Schnecken gelesen 😂.

  10. Ich finde es steht Dir wunderbar das Shirt, eben mal was anderes. Ich würde diese Shirt gerne nähen und den Schnitt gewinnen.
    Liebe Grüße Melly

  11. Schnitt und Stoff passen super zusammen. Ich finde, es steht Dir. Ich glaube, ich werde es mir genau so nachnähen.
    Liebe Grüße Lisa

  12. Für mich wäre es nichts – ich finde allerdings den Stoff sehr schön.
    Dieses Mal schreibe ich dir von Günters Handy, da bei mir wieder mal keine Mail rausgeht!
    Den „Schneckenbeitrag“ hab ich auch gelesen. Du bist einfach unermüdlich. Weiter so!!!

  13. Ich finde, das Shirt steht dir gut! Besonders die Farbe passt zu deinem Teint. Wenn ich die Möglichkeit bekomme, würde ich mir das SM Bluse Beffa aussuchen, da ich schon länger nach einem Blusenschnittmuster suche. Danke für deine regelmäßigen Beiträge und Verlosungen

  14. Das Shirt ist wirklich mal was Anderes mit diesem Ausschnitt. Vielleicht würde ich mir sogar dieses Schnittmuster aussuchen, oder eines für win Kleid, da konnte ich mich noch nicht entscheiden… Berlin Schnittmuster kannte ich noch gar nicht – vielen Dank fürs darauf aufmerksam machen!

  15. Mir gefällt das vorgestellte Modell! Allerdings ist das nichts für mich, weil ich ziemlich schief bin und mir alle weiten Ausschnitte links tiefer rutschen.
    Ich würde sehr gerne ein Schnittmuster für die Hose Jagna gewinnen, die sieht cool aus.
    Viele Grüße von Renate

  16. Liebe Birgit!
    Mir gefällt dein Shirt ausgesprochen gut! :)
    Gerade der weite Ausschnitt hat mich gerade denken lassen, dass ich genau dieses Schnittmuster auch brauche. Und tatsächlich finde ich, dass dir die Farbe und der Schnitt sehr gut stehen.
    Liebe Grüße, Sabine

  17. Mir gefällt das Shirt ebenfalls sehr gut und das Schnittmuster würde ich gerne ausprobieren, wobei mir auch die Hose Alessia sehr gut gefällt 🤔 aber erstmal abwarten, ob mir überhaupt das Glück hold ist 🍀😉
    Liebe Grüße, Claudia

  18. Guten Morgen,
    ich bin tatsächlich das erste mal auf deinem Blog und hab jetzt richtig was zu stöbern, zu lesen und zum neue Ideen sammeln. Ich bin schwer verliebt. Und dieses Konzept von Selbstanbauen und selbst nähen und dann auch noch Bio….. wahnsinnig toll!

    Den Schnitt und deine Stoffwahl gefällt mir sehr. Und davon abgesehen finde ich, dass es dir wirklich gut steht. Aber so sind Geschmäcker nun mal.
    Für mich sind solche weiten Ausschnitte nicht wirklich was. Wie gut, dass Schnittmuster Berlin sooooooo eine riesen tolle Auswahl an Schnitten hat. Und bei deiner Beschreibung über die bebilderten Anleitungen und die Burda-Schnitte habe ich mich sehr wieder erkannt.
    Ich fühle mich als “fortgeschrittene Anfängerin” mit einer detaillierten Anleitung einfach wohler und habe nicht so schnell das Gefühl, dass ich doch gar keine Ahnung vom nähen habe. :D
    Ich würde mich gerne an einer Bluse probieren und finde das Schnittmuster Beffa ziemlich fein!

    Dir noch einen tollen Tag!
    Liebste Grüße aus Köln,
    Jacqueline

  19. oh, über Schnittmuster Berlin bin ich gestern erst gestolpert – und war begeistert!
    Ich würde mir den Schnitt “Etuikleid Konstanze” wünschen…

    LG Andrea

  20. Das Shirt sieht sehr schön aus. Der Ausschnitt wäre aber nichts für mich. Trotzdem versuche ich mal mein Glück und hüpf ins Lostöpfchen. L. G. Gabi

  21. Also ich finde überhaupt nicht, dass er dir nicht steht. Und das etwas weitere gefällt mir gerade gut! Sieht für mich aus als wäre er absichtlich etwas oversized! Also da kann ich die Kritik aber nicht wirklich verstehen! Ich find ihn toll! Sowohl den Schnitt als auch die Passform und auch den Stoff!

  22. Die Farbe steht dir doch super! Von den Schnitten gefallen mir viele, ich kann mich gar nicht entscheiden: vielleicht den Pulli Lova, die Hose Odette oder doch lieber eine Aimee…?

  23. Hallo Birgit,
    ich kann die Kritik nicht verstehen. Das Shirt steht dir super. Wenn du es abgeben möchtest, also ich würde mich opfern… Momentan mag ich gelb sooo gerne, die Farbe ist einfach Sommer pur. Der Schnitt ist aber auch mega schön. Ich mag es Schulter frei. An der Verlosung nehme ich gerne teil.
    Liebe Grüße
    Silke

  24. Also ich finde das Shirt super. Farbe und Schnitt sehen toll an dir aus. Ich war sofort begeistert😄😄LG Sylvia

  25. Oh ich liebe freie Schultern, der Schnitt sieht toll aus! So schlecht finde ich ihn an Dir jetzt auch nicht, hast doch eine sexy Schulterpartie!

  26. Liebe Birgit,

    wieder eine perfekte Kombination von Schnitt und Stoff, wie ich finde. Und in meinen Augen steht dir das Shirt wunderbar. Ich möchte mich aber keinesfalls mit deinem Mann anlegen ;)
    Der Schnitt gefällt mir tierisch gut. Der Ausschnitt ist klasse.
    Hoffentlich trägt es sich so schön, wie es aussieht.

    Herzlichst
    Marijke

    Herzlichst
    Marijke

  27. Totalmente de acuerdo contigo, mi estantería tiene un buen lote de revistas de la que no logré coser nada, dónde esté un buen ebook, que se quite lo demás.
    Me encantaría coser el pantalón Medea y el jersey Lova.

  28. Das Shirt steht dir toll! Ich wüsste momentan nicht welches Schnittmuster ich mir aussuchen sollte. Cocktailkleid Mona oder Jerseykleid Martha.

  29. Toller Pullover!
    Ich finde sowohl der Schnitt als auch die Farbe stehen dir sehr!
    Ich würde mich über den Schnitt Colleen sehr freue :-)

  30. Liebe Birgit,
    ich finde den Schnitt sehr schön, auch an Dir. Mit der Farbe kann ich mich persönlich nicht so recht anfreunden, aber der Stoff an sich ist spitze. In Blau- oder Rottönen würde ich den sofort nehmen! Vielleicht verdient das Shirt mit einer dunklen Hose kombiniert eine weitere Chance bei Deinem Liebsten? :-)
    Bei Schnittmuster Berlin gibt es so viele interessante Schnitte. Vielleicht Colleen, Esther, Lova oder auch die ein oder andere Hose?
    Liebe Grüße, Yvette

  31. Richtig richtig monsterchic 😍 das würde ich sich gerne für mich nähen ✌🏻✌🏻✌🏻 – also wenn genau DAS Shirt DIR zu groß ist, vielleicht würde es mir gut passen 🤣👍🏻😘

  32. Das ist ein toller Schnitt! Der Blick auf die Website zeigte mir noch viel mehr interessante Schnitte. Ich würde mich für einen Mantelschnitt entscheiden. Aber welchen?

  33. Atemberaubend!
    Ich finde es steht dir prima!!!
    Genau diesen Schnitt würde ich auch nehmen!!!
    Liebe Grüße
    Jeannette

  34. Der Mann des Hauses würde endlich den Bela genäht bekommen, denn bei ihm an der Hosenfront ist etwas Ebbe…
    Vielleicht hat er ja Glück und die Losfee ist mir hold!

  35. Das Shirt sieht wunderbar aus! Ein echt schöner Ausschnitt :-)
    Ich habe schon mehrere Schnitte von Schnittmuster Berlin ausprobiert, sie sind richtig gut. Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich gerne Blousonjacke Mubera probieren

  36. Die Stoffauswahl ist super. Heute greift jeder zu Streifen , weil es in ist, aber ich finde zu diesem Schnitt passt hervorragend das Muster. Diana

  37. Ich habe in der Übersicht der ganz vielen tollen Nähideen genau auf deins geklickt, weil ich das echt toll fand. Die Ausschnittlösung ist mal was anderes. Ich finde auch, dass es dir super steht. Aber wie das so ist, gehen da die Meinungen oft auseinander…. Das ist für die Vielfalt gut so :-)

    Und auch wenn wir den gleichen Vornamen haben… die Burda-Story kenne ich so ähnlich ;-) Ich war zwar nie Abonnent, habe aber doch einige hier liegen. Aber! Sogar Schnitte ausprobiert. Nach meinen eigenen Anleitungen ;-) Ich finde auch, dass sie da echt Nachholbedarf haben.
    Da du hier sogar eine Verlosung anbietest, würde ich mich über “Colleen” echt freuen :-)
    Grüssle. Birgit

  38. Sehr schöner Blog mit tollen Ideen. Die Verlosung ist super. Aussuchen würde ich mir das Schnittmuster “Schnittmuster Damen Bluse Bea”. Aber auch das Shirt “Colleen” gefällt mir sehr gut.

    Folge über Facebook unter Claudi Lie

  39. Tolles Gewinnspiel! Endlich mal ein Schnittmuster was meine Nähsucht befriedigen könnte.
    Aktuell habe ich ein paar schöne Jersey Stoffe vom Stoffmarkt Enschede hier liegen die sehnsüchtig darauf warten vernäht zu werden.
    Ich versuche einfach mal mein Glück :-)

  40. Hallo Birgit,
    der Stoff ist ein Traum; der Schnitt ist nicht so meins.
    Dafür würde ich mir die Bluse Meret gerne mal nähen.
    Danke für die immer tollen Fotos und Kommentare. Weiter so.
    LG Maria

  41. Also, ich finde, dass dir der Stoff und Schnitt ausgezeichnet stehen! Ich weiß bei solchen Schnitten immer nicht, wohin mit meinen BH-Trägern… ;-) Und einen bequemen trägerlosen BH habe ich noch nicht gefunden.
    Sollte ich gewinnen, muss ich mich noch entscheiden – ich schwanke ganz stark zwischen der Blousonjacke Mubera, die supercool aussieht (aber auch sehr schwierig halt) und dem Jerseykleid Martha, das mir ebenfalls super gefällt, aber ich habe schon so viele Kleider…
    Liebe Grüße
    Nele

  42. Hi,
    Also, ich muss sagen, das Shirt steht dir hervorragend! :)
    Selber würde ich mich für die “Hose Isa” entscheiden… Bisschen aufwendiger, ich hoffe ich bekomme es hin!
    LG Stephanie

  43. Ok, vielleicht ein Hauch zu groß. Aber der Rest stimmt doch! :D
    Mir gefällt das Shirt sehr gut. Aber, sollte das Glück mir hold sein, hätte ich gerne das SM zum Jerseykleid Martha.

    Lieben Gruß! Gabi

  44. klasse Schnitte; ich würde mir den Schnitt von der “Culottehose Odette” aussuchen. Schick und trendy ist auch das Shirt „Colleen“

    Folge über Facebook und Instagram

  45. Ich gehöre zu denen, die nach diesem Schnitt schon lange gesucht haben- yipeeh! Drum mache ich natürlich mit! LG Brigitte

  46. Ich mag den einen Ausschnitt überhaupt nicht, aber das ist ja Geschmackssache. Ich habe mich neulich in das Jerseykleid Martha verliebt, da ich solche gerafften Sachen total mag und einen Schnitt für ein Kleid zur Hochzeit meiner Schwester suche.

  47. Ich mag das Shirt sehr an dir und ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, warum dein Liebster das nicht mag. Wahrscheinlich mag er dich lieber im Kleidchen und mit High Heels :-). Für mich wäre das Shirt nichts, da ich oben rum einfach zu knochig bin. Dafür mag ich das Jerseykleid Martha und den Wintermantel Luzie finde ich einfach traumhaft. LG Undine

  48. Das Shirt Adele wäre ja toll <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍 habt eine wunderschöne,sonnige Woche <3 ich drücke gaaanz fest die (y) da ich nur noch FREUDENSPRÜNGE machen würde,wenn ich gewinne <3

  49. Liebe Birgit,

    mein Mann ist bei mir auch der ehrlichste Kritiker und als Textildrucker und Veredler sowieso.
    Aber dieses mal muss ich deinem Mann wieder sprechen. Als ich das Foto sah, dachte ich nur WOW. ! Ich finde es steht Dir zu deiner gebräunten Haus super. Obwohl ich mich mit Mustern sehr schwer tue, weil Sie mir nicht stehen. Aber dieses Muster und die Farbe. Oh… ich bin ja Nähanfänger, aber das würde ich auch ausprobieren.
    Liebe Grüße
    elke von elke.works

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.