Eine Muttertags-Karte selber sticken!

Werbung // Muttertag steht vor der Tür! Wie wäre es da mit einer selbstgestickten Muttertags-Karte? Mit der neue Stickmaschine bernette 70 DECO kann man in wenigen einfachen Schritten eine Muttertags-Karte selber machen. Und am Ende vom Beitrag hast du die tolle Chance einen 25 €-Stoffgutschein von Siebenblau für Muttertag zu gewinnen!

Eine liebevolle Muttertags-Karte selber sticken - Bernette Stickmaschine b70 DECO von BERNINA - Maschinensticken | Nähblog - Selbermachen macht glücklich

Video-Anleitung: So einfach stickst du eine Muttertags-Karte!

In meinem neuen Video zeige ich dir alle Schritte zu diesem einfachen Stickprojekt:

In 5 einfachen Schritten eine Karte selber sticken:

Die neue Stickmaschine bernette 70 DECO ist bereits mit 6 verschiedenen Schriftarten und viele Stickmotiven ausgestattet. Daraus kannst du dir einfach und schnell ein individuelles Karten-Design zusammenstellen.

  1. Schriftart auswählen und Text erstellen
  2. Mit der “Text biegen” Funktion die Schrift zum Kreis formen und einpassen
  3. Das “+” Zeichen ermöglicht dir noch weitere Motiv hinzuzufügen
  4. Wähle das passenden Stickgarn (z.B. POLY SHEEN Stickgarn von Mettler) für das Motiv. Welche Vliese sich besonders eignen, findest du in meinem Beitrag zur perfekten Grundausstattung.
  5. Nun kannst du das Stickmotiv ausschneiden und auf der Karte fixieren, zum Beispiel mit einem Rollsaum und einem Geradstich.

Ein detailliertes Tutorial zu dieser Muttertags-Karte findest du in meinem Beitrag auf dem Bernina-Blog.

Eine liebevolle Muttertags-Karte selber sticken - Bernette Stickmaschine b70 DECO von BERNINA - Maschinensticken | Nähblog - Selbermachen macht glücklich

Hast du auch Lust – deiner Mama oder dir selbst – mit dem 25 € Stoffgutschein von Siebenblau eine Freude zu machen? Es lohnt sich, denn bei Siebenblau findest du nicht nur schöne Biostoffe sondern auch jede Menge Zubehör und Schnittmuster.

So kannst du den Stoffgutschein gewinnen!

Hinterlasse einfach ein Kommentar – aus allen Kommentaren zu diesem Beitrag und zu den Posts auf Facebook & Instagram verlose ich am 10.05.19 um 21 Uhr den Gewinner und gebe ihn hier im Blog bekannt.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.

– Dieses Gewinnspiel ist beendet –

Vielen Dank für all eure vielen lieben Kommentare! Herzlichen Glückwunsch an die glückliche Gewinnerin: Nicol Koop (Blog).

Alles Liebe,
Birgit

P.S. Aus dem schönen Bio-Voile von Siebenblau ist übrigens auch einen wunderschöne neue Bluse für meine Schwiegermama entstanden. Ich freu mich schon sehr darauf, sie euch bald zu zeigen!

____________________________

Alle Infos zum Stickprojekt:

Stickdatei

Materialien:

Die Materialien wurden mir zur Verfügung gestellt. Der Beitrag bringt meine eigene persönliche Meinung zum Ausdruck. Verlinkt bei Creadienstag, HoT und Creative Lovers.
____________________________

____________________________

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren und die exklusiven Freebies erhalten.

1x pro Woche, Widerruf jederzeit möglich.

____________________________

73 thoughts on “Eine Muttertags-Karte selber sticken!”

  1. Das ist eine sehr schöne Idee. Kann man sicher auch für andere Anlässe umsetzen. Werde es gleich mal ausprobieren.
    Liebe Grüße von Heidi

  2. Plotter, Stickmaschine, …, die Liste an Wünschen für den nächsten runden Geburtstag wird immer länger…
    ich versuche derweil mein Glück mit dem Gutschein 🤗

  3. So eine schöne Idee!! Ich habe nur einen Plotter und möchte damit aber auch gerne mal Karten selbermachen. Über den Gutschein von Siebenblau würde ich mich sehr freuen! Ich kannte den Shop gar nicht und bin eben zufällig darauf gestoßen, als ich Tüll aus Biobaumwolle gesucht habe…😍

  4. Liebe Birgit,
    OH wie hübsch! Eine sehr schöne Idee! Hach, eine Stickmaschine wäre schon was feines 😆
    Aber die Idee ist so toll, ich werde es mal mit freihand Sticken versuchen. Das kann auch sehr schön aussehen finde ich.
    Herzlichst
    Marijke

  5. Ich habe vor einem halben Jahr das sticken für mich entdeckt und es macht mir so viel Spaß! Eine tolle Idee, auch Karten zu sticken. Das kommt definitiv auf meine Liste ;-)

  6. Diese Karte ist wirklich sehr persönlich und schön! Ich hab zwar keine Stickmaschine, aber mein neues Schätzchen, die Overlock, würde sich über “Futter” freuen!

  7. Moin moin,
    bei mir wird zum Muttertag der Stoff mit selbstgeschnittenen Stempeln verschönert, zur Tasche vernäht und an die Mamis verschenkt…

    Sonnige Grüße
    Birte

  8. Besonders wenn die Mama nicht um die Ecke wohnt und eine feste Umarmung nicht immer möglich ist,ist eine Karte als persönlicher Gruß einfach schön.😊

  9. Eine schöne Idee, aber mangels Stickmaschine bleibt nur das Bewundern! Ich muss dann wohl selbst schreiben. Über den Stoffgutschein würde ich mich freuen und dann was für meine Mutter daraus nähen. Das wäre was!

  10. Die Karte ist wunderschön geworden!
    Tolle Projekte kann man zaubern und hiermit möchte ich mein Glück versuchen! Danke für die Inspiration!

  11. Wirklich eine tolle Idee ,die mir total gefällt . Ich würde mich über den Gutschein sehr freuen . LG Manu

  12. Tolle Karte :). Über einen Stoffgutschein würde ich mich riesig freuen und mit meiner Mutti ausgeben. Von ihr hab ich nämlich die Begeisterung fürs nähen.

  13. Das ist eine sehr schöne Idee, die Karte gefällt mir sehr gut.
    Ich würde mich, über den Stoffgutschein sehr freuen.
    Liebe Grüße

  14. Das sied so toll aus.
    Und die Möglichkeit sind endlos, könnte direkt loslegen.
    Leider habe ich noch keine. Vielleicht klappt es aber mit dem Gutschein.

  15. Oh, das lässt mein Herz für eine neue Näh-/Stickmaschine immer höher schlagen, habe schon die Bernette b79 in Auge gefasst, die dann irgendwann mein Fleißiges Lieschen (35 Jahre alte Pfaff) unterstützen darf… So lange das Sparschwein noch nicht voll ist, freue ich mich umso mehr über das schöne Gewinnspiel und vielleicht ja auch den Stoffgutschein…

  16. Da bekommt man gleich Lust auf Sommer, ein wunderschönes Leinenkleid.
    Vielen Dank auch an Schnittreif für dieses tolle e-book.

  17. Eine sehr hübsche Idee! Wenn man nur nicht für alles so viel Platz bräuchte. Nähma, Overlock, Plotter und dann am besten noch ne Stickmaschine und ne Cover…. Ich brauch ne neue Wohnung…. Aber für Stoff findet sich zum Glück auch in der jetzigen immer noch Platz ;-)
    Liebe Grüße, Sonja

  18. Eine hübsche Idee! Da ich keine Stickmaschine habe, wurden meine bisherigen Versuche mit der Nähmaschine zu sticken leider nicht so toll. Übung macht da wohl den Meister! :-) Da käme der Stoffgutschein wie gerufen!
    Vielen lieben Dank für die Gewinnchance!

  19. Tolle Karte- leider hab ich keine Stickmaschine… aber über den Gutschein würden sowohl Mama, als auch ich uns freuen! Lg

  20. Ach wie passend das wäre… Meine Mutti möchte wieder mehr an die Nähmaschine und hat jetzt auch eine Overlock. Da könnte sie gleich Stoffe ordern und los geht es.

  21. Ein Stoffgutschein 😍😍😍nun aber mit Anlauf in den Lostopf und sich wieder rausziehen lassen. 🤣Stoffe kann man NIE genug haben.😇😇😇

  22. Das ist ja mal eine hübsche Idee! Damit würde ich meine Tochter als junge Mutti überraschen = Warum nicht umgekehrt für die liebste Tochter 😉😍

  23. Es gibt Stickmaschinen? Ich wußte ja, dass einige Nähmaschinen Monogramme sticken können, aber mit solch einer Stickmaschine, da könnte ich ja sooo viele sehr persönliche Kleinigkeiten (Einkaufsbeutel, Kuschelkissen, Kosmetiktäschen, Wäschebeutel, Lavendelkissen…..) und auch größere Projekte und noch mehr anfertigen. DAS IST JA MAL ETWAS TOLLES! Ich würde mich außerordentlich darüber freuen. Die Idee mit der Muttertagskarte gefällt mir sehr gut und ließe sich ja sogar noch “last minute” zaubern.

  24. Stoffe machen doch bekanntlich glücklich und mit selbst genähtem kann man andere auch glücklich machen,
    also 2 Fliegen mit einer Klappe schlage, wenn ich gewinne !

  25. Der Schnitt sieht einfach aus und wirkt aber super toll. Die Farbe des Kleides wäre ganz mein Geschmack. Einfach schön.

  26. Die Karte ist sehr hübsch! Hätte ich eine Stickmaschine würde ich die auf jeden Fall nachmachen! Danke für die tolle Idee und Inspiration. Ich glaube ich schmeiße gleich noch meinen Plotter an, du hast mich da auf eine schöne Idee gebracht…
    LG

  27. Eine Stickmaschine habe ich nicht, aber ich habe in der letzten Zeit angefangen, hin und wieder etwas per Hand zu sticken. Und so z.B. auch kleine Löchlein in T-Shirts dekorativ zu flicken.
    Für den Muttertag muss ich mir auch noch was überlegen… da wäre der Stoffgutschein natürlich SEHR gern gesehen!!

  28. Ich habe leider keine Mutti mehr, finde die Idee aber sehr schön. Kann man ja auch anders umsetzen und für sooooo viele selbstgemachte Geschenke nutzen. Und Stoffe kann man dafür immer gebrauchen.

  29. Das ist wirklich eine tolles Geschenk, so kann man mit einer Stickerei auch aus einem Stoffrest noch Schönes zaubern… ein Stoff als Gewinn wäre klasse!

  30. Hallo, was für eine super schöne Idee mit der Karte. Sieht toll aus und welche Mama würde sich nicht über eine solch handgemachte Karte freuen.

  31. Ein super schöne Idee mal Blumen anders verschenken und das ganze selbst gemacht lg und eine kreative zeit

  32. Die Karte ist sehr hübsch! Meine Mama freut sich immer noch sehr über selbst-gemachtes. Ich hüpfe in den Lostopf für den Stoff-Gutschein :o)

  33. Liebe Birgit,
    das wäre ein super toller Gewinn, habe bei Siebenblau auch schon eingekauft und trage den Pulli, den ich aus dem Hanfjersey genäht habe, immer noch total gerne. Könnte mit dem Gewinn mal ein Kleidungsstück für meine Mama nähen :-)

  34. Tja, leider besitze ich keine Stickmaschine….
    Aber diese Möglichkeit ist echt gut und noch ein Argument dafür……

  35. Meine Mama näht auch, und ich bin auch schon Mama, wir würden dann wohl teilen 😉.

    Ich habe selbst eine Bernette, aber Nähmaschine. Die Stickmaschine schaut aber echt toll aus.

    Glg aus ö
    Belinda

  36. Sehr süß geworden, ein schönes Anfangsprojekt!
    Ganz viel Spaß mit der neuen Stickmaschine, aber Vorsicht, das kann süchtig machen ;o)
    Viele liebe Grüße
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.