So funktioniert meine Bio-Linkparty!

Wenn du bei deiner Materialauswahl – der Umwelt und dir zuliebe – zu Bio greifst, dann bist du bei meiner Bio-Linkparty genau richtig! Denn es gibt nur eine einzige Regel bei meiner monatlichen Bio-Linkparty:

Dein Projekt muss ganz oder teilweise aus Bio-Materialien (Stoffe, Wolle, Garne o.ä.) mit GOTS oder kba-Zertifizierung hergestellt sein. Was GOTS und kba bedeutet und warum Öko-Tex Standard 100 nicht bio ist kannst du hier nachlesen!

Wann und was verlinke ich?

  • Du kannst jederzeit so viele Posts vom Blog, Facebook und Instagram verlinken, wie du möchtest. Dabei dürfen auch ältere Posts dabei sein, solange du sie noch nicht in dieser Linkparty gezeigt hast!
  • Gib bitte an, welche GOTS oder kba Materialien ihr verwendet habt, gerne auch mit Bezugsquellen. Werbung ist erlaubt.

Wie verlinke ich meinen Beitrag (Blog, Facebook, Instagram)?

  • Klick auf „Add your link“
  • Füge die URL vom Post, euren Posttitel/Blognamen und eure Email (später nicht sichtbar) ein
  • Jetzt könnt ihr ein Bild auswählen
  • Abschicken und fertig!

Nicht vergessen!

Bitte denkt an den Backlink (https://selbermachen-macht-gluecklich.de), bzw. den Hashtag #biolinkparty (für Instagram).

Und jetzt auf zur Linkparty! Ich bin schon sehr gespannt auf eure Bio-Projekte und würde mich sehr freuen, wenn ihr euren Blogger-Freunde vn dieser umweltbewussten Bio-Linkparty erzählt!

Aktuelle Bio-Linkparty:

Biostoff-Linkparty 12/18 – Verlinke deine Nähprojekte und gewinne neue Kinder-Nähbücher!

Liebe Grüße,
Birgit