Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen!

Werbung // Du liebst frühlingshafte Streifen und hast Lust diese als bequemes Streifenkleid zu tragen? Wie wäre es zum Beispiel mit dem schnell genähten Kleid FINT aus dem zweiten lillestoff-Magazin? Dazu kannst du ein Exemplar vom lille-Mag No.02 am Ende vom Beitrag bei mir gewinnen!

Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen. Weitere schöne Nähideen für neue Schnittmuster findest du auf meinem Nähblog "Selbermachen macht glücklich" und dazu viele Inspirationen aus Biostoffen #naehen #nähen #sewinginspiration #sewing #sewing #einfach #schnittmuster #tutorial

Näh dir dein bequemes Streifenkleid einfach selber!

Das Schnittmuster vim Kleid Fint kann sowohl als Kleid und als Shirt genäht werden. Das Kleid enthält zudem Schnittvorlagen für seitliche Eingriffstaschen und Abnäher im Rücken, die ich in diesem Nähbeispiel weggelassen habe. So fällt das Kleid besonders locker und ist zudem richtig schnell genäht.

Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen. Weitere schöne Nähideen für neue Schnittmuster findest du auf meinem Nähblog "Selbermachen macht glücklich" und dazu viele Inspirationen aus Biostoffen #naehen #nähen #sewinginspiration #sewing #sewing #einfach #schnittmuster #tutorial

Schöne Details und eine figurschmeichelnde Passform!

Der tiefe V-Ausschnitt von diesem bequemen Streifenkleid ist ein echter Hingucker für schöne Ketten!

Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen. Weitere schöne Nähideen für neue Schnittmuster findest du auf meinem Nähblog "Selbermachen macht glücklich" und dazu viele Inspirationen aus Biostoffen #naehen #nähen #sewinginspiration #sewing #sewing #einfach #schnittmuster #tutorial

Dazu sorgt die Falte im V-Ausschnitt für den lockeren Fall und die bequeme Passform. Selbstverständlich kannst du das Kleid für den Sommer auch mit kurzen Ärmeln nähen.

Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen. Weitere schöne Nähideen für neue Schnittmuster findest du auf meinem Nähblog "Selbermachen macht glücklich" und dazu viele Inspirationen aus Biostoffen #naehen #nähen #sewinginspiration #sewing #sewing #einfach #schnittmuster #tutorial

Um den schönen Streifenverlauf von neuen Biojersey “Frühlingsringel” von lillestoff nicht zu unterbrechen, habe ich die Abnäher auf dem Rücken weggelassen.

Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen. Weitere schöne Nähideen für neue Schnittmuster findest du auf meinem Nähblog "Selbermachen macht glücklich" und dazu viele Inspirationen aus Biostoffen #naehen #nähen #sewinginspiration #sewing #sewing #einfach #schnittmuster #tutorial

Den tollen Biostoff nach dem Design von Susalabim gibt es neben dieser traumhaften “rosa-senf-blauen” Variante übrigens auch noch in 5 weiteren tollen Farben!

Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen. Weitere schöne Nähideen für neue Schnittmuster findest du auf meinem Nähblog "Selbermachen macht glücklich" und dazu viele Inspirationen aus Biostoffen #naehen #nähen #sewinginspiration #sewing #sewing #einfach #schnittmuster #tutorial

Hast du auch Lust dir dieses bequeme Kleid zu nähen? Dann mach gleich bei meiner Verlosung mit und gewinne mit etwas Glück das lille-Magazin No. 2 mit 11 weiteren tollen Schnittmustern!

So kannst du das lille-Magazin No. 02 gewinnen!

Hinterlasse einfach ein Kommentar – aus allen Kommentaren zu diesem Beitrag und den beiden Posts auf Facebook & Instagram verlose ich am 19.05.19 um 21 Uhr den Gewinner und gebe ihn hier im Blog bekannt.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr mit einer Postadresse in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.

– Dieses Gewinnspiel ist beendet –

Vielen Dank für all eure vielen lieben Kommentare! Herzlichen Glückwunsch an die glückliche Gewinnerin: Isabell von Haken (Facebook). Wenn du deinen Namen hier entdeckt hast, schreib mir bitte eine Email an hallo@smgl.de oder eine PN auf Facebook oder Instagram.

Alles Liebe,
Birgit

P.S. Weitere schöne Kleider-Nähprojekte findest du zur Inspiration natürlich auch auf meinem Nähblog!

____________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Materialien:

  • Bio-Jersey “Frühlingsringel” von lillestoff in 6 tollen Farbvarianten – Design: SUSAlabim für lillestoff.

Schnittmuster

  • Kleid Fint aus dem lille-Magazin No. 2 von lillestoff – der Stoffverbrauch (bei einer Stoffbreite von 1,40 m) beträgt ca. 1,9 m für die Größen 32-46 und ca. 2,3 m für die Größen 48-54.

__________________________

Der Stoff und das Schnittmuster wurden mir zum Designnähen zur Verfügung gestellt. Der Beitrag bringt meine eigene persönliche Meinung und Überzeugung zum Ausdruck. Verlinkt bei Creadienstag, Du für dich am Donnerstag und Creative Lovers.

____________________________

____________________________

Und um keine meiner Verlosungen zu verpassen, abonniere gleich auch meinen Newsletter:

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren und die exklusiven Freebies erhalten.

1x pro Woche, Widerruf jederzeit möglich.

46 thoughts on “Ein bequemes Streifenkleid einfach selber nähen!”

  1. Liebe Birgit,
    Auch dieses Kleid gefällt mir wieder sehr sehr gut! Ein schlichter Schnitt mit einem hübschen, raffinierten Detail. Und der Stoff dazu macht Lust auf Sonne 😊
    Herzlichst
    Marijke

  2. Ich bin sehr positiv erstaunt wie das Kleid mit diesen zartfarbigen Streifen wirkt. Es passt sehr gut zu dir. Das du die Abnäher weggelassen hast finde ich bei diesem Stoff sehr gut, hätte ich auch so gemacht. Ein sehr schönes gelungenes Werk. 👍👍👍

  3. Ich mag deine Sachen total. Mit Fint liebäugel ich schon länger… dein Kleid aus Cross the lines hatte es mir angetan. Jetzt versuche ich es einfach mal wieder 😉

  4. Leider kenn ich das Magazin noch nicht und es ändert sich bald. Es ist ein sehr schönes Kleid 👗 , steht Dir ausgezeichnet. Für mich wäre es auch ideal um meine Röllchen zu verstecken 😊. Ich Versuch mal mein Glück 🍀

  5. Hallo Birgit,
    Tolles Kleid. Der Stoff passt perfekt zu dem Schnitt und die Falte kommt durch die Streifen super zur Geltung.
    Viele Grüße
    Lisa

  6. Ein wirklich schönes Kleid aus einem hübschen Stoff. Das Detail mit der Falte vorne ist mal was anderes. Ich würde mich sehr freuen, das Magazin zu gewinnen.

  7. Hallo, bin zufällig über den Beitrag gestolpert und finde das Kleid wahnsinnig schön. Ich liebe Kleider, egal ob Winter oder Sommer und bin begeisterte Näh-Anfängerin. Vielleicht habe ich ja das Glück und gewinne hierbei. Es ist ein toller Schnitt, den ich auf jeden Fall in verschiedenen Varianten und Farben nach nähen würde!!
    Herzliche Grüße, Christiane

  8. Wow, ein schöner schlichter Schnitt … aber durch den tollen Streifenstoff ein echter Hingucker! Da drücke ich mir mal die Daumen.

  9. Sehr schönes Pölsterchen-Kaschierkleid! Dafür hätte ich sogar schon ein Stöffchen im “Vorrat“!

  10. Ich würde mich riesig über das Magazin freuen. Es steht schon länger auf meiner Anschaffungsliste. Es sind so viele schöne Schnitte drin.
    Das Kleid ist toll geworden.

  11. sehr gerne würde ich das Magazin gewinnen, da ich immer wieder gerne besondere Schnitte wie dieses Kleid nähe

  12. Ich habe das Magazin vorher nicht gekannt. Toll, dass die Schnittmuster bis Grösse 54 gehen. Das Streifenkleid würde ich auf jeden Fall nähen.

  13. Ich hab’s nicht so mit Falten.
    Ich hab genug im Gesicht (bin fast 70 Jahre alt). Der Stoff ist ausgezeichnet. Dich kleidet das Teil gut.

  14. Superschönes Kleid. Steht Dir sehr gut. Auch die Stoffwahl finde ich gelungen. Über ein Lillestoff -Magazin würde ich mich natürlich auch freuen. :-)
    LG

  15. Ein sehr schöner Schnitt, gefällt mir sehr gut. Das Kleid würde ich nachnähen, aktuell aber mit kurzem Ärmel.
    Vielen Dank für die Möglichkeit, den Schnitt zu gewinnen.
    Viele Grüße
    Manuela H.

  16. Der Schnitt sieht wirklich gut aus und scheint auch für Anfänger geeignet zu sein. Ich würde das Schnittmuster gerne nachnähen. Eine Lillestoff No. 2 hab ich in meiner Stadt noch nicht gefunden.
    Sabine

  17. Das Kleid könnte ich auch mal probieren, dachte ich sofort als ich es gesehen habe. Also mache ich gerne mit, bei der Verlosung!

  18. Was für ein interessanter Kleid-Schnitt, den würde ich auch gern ausprobieren. Zudem bin ich neugierig auf die anderen Schnitte im Magazin.
    Herzliche Grüße Claudia

  19. Das Schnittmuster finde ich raffiniert. Der Stoff steht dir wunderbar, wäre aber nichts für mich.
    Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.