Werbung
All eyes on me!

Eigentlich sollte dieses ein entzückendes Einhorn-Mädchen-Shirt werden – mit einer gehörigen Portion Glitzer. Da die neue Einhorn-Plotterdatei von Lila Lotta Lust auf viele bunte Farben macht, hatte ich mir auch vorgenommen im Zuge dessen gleich ein praktisches Tutorial über mehrfarbiges Plotten zusamenzustellen. Und dann kam es doch anders als geplant.

Beim Durchsehen der verschiedenen Dateien, hat sie sich jedoch sofort in die “Wimpern” dieser Plotterserie verliebt. Zu einem Glitzer-Regenbogen am Rücken konnte ich sie gerade noch überreden, aber aus dem bunten Einhorn wurde erstmal nichts. Wobei ich zugeben muss, dass ich diese einfachen Wimpern auf dem kuschelweichen Albstoffe Bio-Ringeljersey von Eulenmeisterei Biostoffe (affiliate link) auch mega-cool finde!

4-pulli-lilalotta-cuffme-albstoffe-eulenmeisterei-bente-fritzischnittreif-selbermachen-macht-gluecklich

Der butterweiche Feinripp-Jersey aus 100% Bio-Baumwolle ist ihr absolutes Lieblingsteil geworden. Für maximale Gemütlichkeit habe ich ihr ein bequemes Bente-Shirt von fritzi//schnittreif (affiliate link) mit einem lockeren Rollkragen genäht. Dieses Shirt ist eines meiner Lieblings-Basics, da es einfach eine super Passform hat.

3-pulli-lilalotta-cuffme-albstoffe-eulenmeisterei-bente-fritzischnittreif-selbermachen-macht-gluecklich

Das ganze hab ich dann noch mit den Albstoffe Cuff Me GLAM Bündchen (affiliate link) aufgepeppt. Wie großartig diese sind, brauche ich glaub ich nicht extra ausführen – der Hype um diese ist nicht umsonst momentan so unglaublich groß!

1-pulli-lilalotta-cuffme-albstoffe-eulenmeisterei-bente-fritzischnittreif-selbermachen-macht-gluecklich

5-pulli-lilalotta-cuffme-albstoffe-eulenmeisterei-bente-fritzischnittreif-selbermachen-macht-gluecklich

Beim Regenbogen habe ich mich dann mit viel Glitzer und Rosa augetobt – so wie es sich gehört und farblich perfekt passend zu den Bündchen.

2-pulli-lilalotta-cuffme-albstoffe-eulenmeisterei-bente-fritzischnittreif-selbermachen-macht-gluecklich

7-pulli-lilalotta-cuffme-albstoffe-eulenmeisterei-bente-fritzischnittreif-selbermachen-macht-gluecklich

Aber was ist Feinripp-Jersey überhaupt?

Durch die spezielle Strickart (Feinripp) hat dieser auch ohne Elasthan ein tolles Rücksprungverhalten und perfekte Elastizität – und ist 100% Biobaumwolle. Beim Feinripp-Jersey wird an zwei sich gegenüberstehenden Nadeln gestrickt, wobei sich rechte und linke Maschen abwechseln. Beide Warenseiten sehen gleich aus und zeigen rechte Maschen. Wenn man den Feinripp dehnt, erkennt man die Rippe (linke Maschen). Diese Maschenbindung gibt eine sehr hohe Querelastizität und kann auch eng anliegend getragen werden. Was gibt es besseres, als so ein weiches Bioshirt direkt auf der Haut zu tragen!

6-pulli-lilalotta-cuffme-albstoffe-eulenmeisterei-bente-fritzischnittreif-selbermachen-macht-gluecklich

Trotzdem geht mir das süße Einhorn-Motiv aus der Plotterserie noch nicht so ganz aus dem Kopf. Vielleicht schaffe ich es ja doch etwas schönes damit zu zaubern – vielleicht für meinen kleinen Shop in Neubrunn. Ich freue ich mich immer sehr, wenn ich meinen Kleiderpuppen dort ein neues Outfit verpassen kann!

Alles Liebe,
Birgit

____________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Schnittmuster:

Plotterdatei:

Materialien:

 Schwierigkeitsstufe:

  • Für Nähanfänger geeignet, einfach und schnell

_________________________________________

Verlinkt bei DienstagsdingeCreadienstagHoTCreate in AustriaIch näh bio und natürlich zu meiner eigenen monatlichen bio: stoff-Linkparty – ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch diese Woche wieder dabei seid!

9 thoughts on “Werbung
All eyes on me!”

  1. Sehr cooles Shirt! Das würde mir auch gefallen – die Idee mit den Wimpern ist super! Und dann noch aus Bio-Jersey – ist sicher sehr angenehm auf der Haut!
    LG,
    Alice

  2. Hallo Birgit , ich habe eine Frage zum Aufdruck . Aus welchen Bestandteilen bestehen die Folien und mit welchen Farben werden Deine zauberhaften Biostoffe bedruckt ? Ich konnte im Internet leider keine Info zu den Inhaltsstoffen der Folien bzw. Farbe finden. Vielen lieben Dank für Deine Antwort und Deine tollen Beiträge! Liebe Grüße sendet Simone

    1. Hallo Simone! Als Folien nehme ich meist die Flexfolien von Plottermarie: http://plottermarie.de/flexfolien-a4/804–premium-plus-flex.html und der überwiegende Großteil meiner Biostoffe ist GOTS zertifiert (der Rest kba) – dabei wird bei jedem der textilen Verarbeitungsschritte sichergestellt, dass keine umweltschädliche und gesundheitsschädigende Chemikalien verwendet werden. Ich hoffe, ich konnte deine Fragen beantworten – wenn nicht einfach nochmal bitte schreiben! Glg, Birgit

  3. Hi Birgit , vielen herzlichen Dank für die interessante Info. Es werden Folien mit dem Öko -Text Standard 100 verwendet , was die Einhaltung d. chem. Schadstoffgrenzen d. Endproduktes
    gewährleistet . Und die Druckfarbe , gibt es die auch im Öko-Text Standard 100 oder in höherwertiger Bioqualität ? LG Simone

    1. Liebe Simone! Bei den GOTS Stoffen sind ALLE Stufen – vom Feld bist zum Shop – zertifiziert und daher jegliche allergene, krebserrende oder giftige Rückstände in der Kleidung verboten. Dabei ist es wichtig auf das vollständige Label zu achten, bei welches neben dem GOTS Logo auch die Kennzeichnungsstufe (kba/kbt bzw. organic), der Hinweis auf die unabhängige Zertifizierungsstelle UND die Lizenznummer des zertifizierten Unternehmens angegeben sein müssen. Für mehr Infos kannst du auch hier nachlesen: http://www.global-standard.org Glg, Birgit

      1. Hi Birgit , dass Du zertifizierte Biostoffe verwendest, habe ich verstanden. Meine Fragen richten sich an den nachträglich aufgebrachten Aufdruck. Inwieweit er in Hinsicht auf die verwendeten Folien, als auch der verwendeten Druckerfarbe, im biologischen Einklang mit den hochwertigen Biostoffen stehen. Ich bedanke mich für Deine Bemühungen und Geduld. LG Simone

        1. Hallo liebe Simone, meines Wissens gibt es leider noch keine Folien, die mit GOTS Farben gefärbt wurden, bzw. habe ich in diesem Bereich noch keine umweltfreundlichere Variante gefunden. Das Plastik, das dabei vergeudet wird ist mir leider auch immer ein Dorn im Auge. Deshalb überlege ich mir vorab auch immer ganz genau, was ich beplotte und gehe so sparsam wie möglich mit den Folien um. Glg, Birgit

          1. Liebe Birgit, ich danke Dir sehr herzlich für Deine Geduld mit mir und die Infos. Mach weiter so . Ich wünsche Dir Alles Gute und viel Freude beim Selbermachen. LG Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.