über: mich

Schön, dass du da bist! Ich bin Birgit und habe 2015 Selbermachen macht glücklich gegründet, um für umweltbewuße Kreativität und modernes Selbstversorgen eine Plattform zu schaffen. Als promovierte Biologin mit einer Weiterbildung zur E-Commerce Managerin schreibe ich über das Selbermachen, das sich echt anfühlt und glücklich macht.

ueber-mich-selbermachen-macht-gluecklich

Was gibt es besseres, als sich mit eigenem Bio-Gemüse und Bio-Kleidern selbst zu versorgen?

Eigentlich nichts ;-)! Daher kannst du dich auf Selbermachen macht glücklich von Nähideen aus Biostoffen & Biostoff-Neuheiten inspirieren lassen und mein Gartenjahr mit vielen Tipps & Tricks zur Pflege eines Bio-Gemüsegartens und Gewächshauses begleiten.

Was braucht man dafür?

Platz für ein Gemüsebeet, mindestens eine Nähmaschine und Freude daran – denn dann findet sich auch die Zeit dafür. So sind bei mir über die Jahre aus einem 4qm Gemüsebeet ein 180qm Gemüsegarten, mit Kartoffelacker und Gewächshaus entstanden.

Dazu habe ich einen Lieblingsraum der meine Nähmaschinen (Bernina B530, Overlock Bernina 1110D und Coverlock Bernina L220) beherbergt – und ein (!) Stoffregal, von welchem immer erst Stoffe vernäht, bevor wieder neue gekauft werden. So schaffe ich es, meine Stoffsucht in Grenzen zu halten ;-).

Und damit die Bilder auf dem Blog auch ordentlich werden, verwende ich eine Nikon D90 Spiegelreflexkamera. Im Sommer klappt das super im Freien. Aber für den Winter habe ich mir für Indoor Fotos Vinylleinwände und eine Softbox zur Beleuchtung angeschafft. Mit dieser Ausrüstung ist man von Licht und Wetter unabhängig!

selbermachen-macht-gluecklich-garten-seite-1

Was erwartet dich auf Selbermachen macht gllücklich?

Zu den Themen Biogarten, Biostoff und Bioleben schreibe ich pro Woche ca. 4-5 Beiträge. Und so beginnt die Woche montags mit meiner wöchentlichen Bio-Linkparty, dienstags poste ich meist einen Beitrag über Kindernäh- oder DIY-Ideen, donnerstags bin ich regelmäßig mit Bio-Nähprojekten bei RUMS dabei, freitags gibt es immer mal wieder einen Lesetipp, eine Produktvorstellung oder etwas Umweltbewusstes und am Wochenende ist mein Biogarten an der Reihe.

Wie schafft man das alles – neben Beruf, Familie und Alltag?

Ehrlich gesagt, weiss ich das manchmal auch nicht so recht ;-). Aber viel Motivation und Unterstützung geben mir eure lieben Kommentare und auch die großartigen Kooperationen, die durch Selbermachen macht glücklich entstanden sind. Ob es nun das Probenähen eines neuen Schnittmusters, das Designnähen einer Stoffneuheit, eine Buchrezension oder das Ausarbeiten eines DIY-Tutorials ist – es weckt einfach unheimlich viel Kreativität und Freude in mir!

Falls dich Selbermachen macht glücklich also anspricht, du Ideen oder Vorschläge zu einem gemeinsamen Projekt hast, oder einfach deine Produkte über meinen Blog und Social Media Kanäle bewerben möchtest, schreib mir einfach eine Email an: hallo@selbermachen-macht-gluecklich.de – ich schicke dir auch gerne mein Mediakit mit allen Zahlen & Fakten zu.

Und warum das alles?

Ganz einfach. Um die begrenzten Ressources unseres wunderschönen Planeten zu schonen – ohne Anspruch auf Perfektion!

Ja, Gärtnern und Nähen sind zeitintensiv – ohne Frage – aber wie heißt es so schön in einem (leicht abgewandelten) chinesischen Sprichwort:

Willst du einen Tag lang glücklich sein, betrinke dich!
Willst du eine Woche lang glücklich sein, schlachte ein Schwein!
Willst du ein Jahr lang glücklich sein, heirate!
Willst du ein Leben lang glücklich sein, werde Gärtner (oder fang zu nähen an ;-))!

bio-logisch-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Und da Schenken ja bekanntlich auch glücklich macht, verlose ich auf Selbermachen macht glücklich auch immer wieder etwas Schönes – mal ein schönes Stoffpaket, ein neues Schnittmuster, oder ein interessantes Buch!

Um keine Verlosung zu verpassen, kannst du einfach meinen Newsletter abonnieren:

Ja, ich möchte den wöchentlichen Newsletter abonnieren.

Widerruf jederzeit möglich.

 

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

8 Gedanken zu „über: mich

  1. Liebe Birgit,

    toll diene Idee nicht nur über ein Thema zuschreiben sondern einfach das was dich bewegt! Ich bin gespannt auf deinen Blog und werde jetzt noch ein wenig hier herumstöbern ;-)

    Liebe Grüße
    Katharina

  2. Hallo Birgit,
    So ein schöner Blog! Du beschäftigst dich genau mit den Themen, die mich auch interessieren. Ich habe mich mal sofort für den Newsletter eingetragen :-) Vielleicht schaffst du es ja noch, mir die „Angst“ vorm eigenen Gewächshaus zu nehmen…
    Viele Grüße aus Norddeutschland
    Katrin

    1. Liebe Katrin, schön dass dir mein Blog so gefällt. Ich hab auch ein bisschen gebraucht, bis ich mich zu dem Gewächshaus entscheiden konnte. Welcher Standort, welches Modell, welches Fundament, mit welcher Hilfe… das war schon nicht ganz so einfach. Aber es hat sich echt gelohnt. Und es macht viel Freude darin zu arbeiten. Vielleicht schaffe ich es ja einen Post über meine Erfahrungen zu schreiben :-) Glg, Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.