Tomaten & Mist!

Mist, ich bin heuer wohl die Allerletzte, die ihre Tomatensamen ausgesät hat. Letztes Jahr hab ich es nicht erwarten können und bereits im Januar schon mit meinen gefüllten Anzuchtsschälchen die Wohnung geschmückt. Dann wird es wohl nächstes Jahr genau zum richtigen Zeitpunkt klappen ;-).

tomatensaat-selbermachen-macht-gluecklich

Dafür habe ich diese Woche einen herrlichen Frühlingstag erwischt und bei gefühlten 25 Grad und strahlendem Sonnenschein im Freien gewerkelt. Da ich letztes Jahr so viele Sorten neu bestellt und nicht aufgebraucht hatte, kamen fünf davon dieses Jahr wieder zum Zug:

– aber auch drei Neue sind dazugekommen.

tomatensaat-2-selbermachen-macht-gluecklich

Auf Instagram habe ich bei merlin.b_photography letztes Jahr ein paar sehr spannende Tomatensorten gewonnen und wollte davon natürlich auch einige ausprobieren. Da ich nicht alle 8 Sorten von Merlin in meinem Garten unterbringen kann, habe ich mich dieses Jahr für drei entschieden: die Wildtomatenmischung, die Cocktailtomate Tumbling Tom Red und die Flaschentomate San Marino.

Die Wildtomaten setze ich auf jeden Fall ins Freie, die Flaschentomate möchte ich im Gewächshaus unterbringen und von den Cocktailtomate werde ich einige verschenken – wenn überhaupt alles so keimt, wie ich es mir erhoffe. Vorerst sind diese bei mir noch im Haus untergebracht und ich freue mich auf das erste Blättchen.

tomatensaat-3-selbermachen-macht-gluecklich

Nun aber zum Mist – denn dieser hat sich nicht nur auf den späten Aussaattermin bezogen ;-). Ich habe von der befreundeten Landwirtin im Dorf eine große Fuhre unbehandelten Eselsmist bekommen und diesen nun großzügig auf dem Kartoffelacker verteilt.

mistduengung-2-selbermachen-macht-gluecklich

Auch der restliche Gemüsegarten bekam einige Eimer davon ab. Da der Mist durch das schöne Wetter getrocknet war, konnte ich ihn gut verstreuen. Und jetzt kümmert sich Petrus mit dem herrlichen Regen darum, dass der Dünger sich gut im Boden verteilt. Besser gehts nicht!

mistduengung-1-selbermachen-macht-gluecklich

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag!

Liebe Grüße,
Birgit

Verlinkt bei Sonntagsfreuden und Sonntagsglück.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

4 thoughts on “Tomaten & Mist!”

  1. Liebe Birgit,
    ich kann Dich trösten: Du bist nicht die Allerletzte, die Tomaten ausgesät hat! Ich hab mir das für morgen vorgenommen!
    Ich hab Deinen Blog übrigens bei mir (www.lelonuk.blogspot.com) empfohlen und verlinkt, ich hoffe, das passt Dir?!
    LG,
    Antje von lelonuk

    1. Liebe Antje, das ist toll, ich freu mich sehr darüber und hab auch gleich bei deiner anderen Empfehlung – dem Biotopica Farm Blog – vorbeigeschaut. Glg, Birgit

  2. Ich säe nicht mal Tomaten aus, habe gar kein Tomatenhäuschen. Deine werden sicher sehr fein werden, bin über weitere Aufzuchterfolge gespannt;)
    Herzlich Rita und wünscht weiterhin einen grünen Daumen;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.