The earth laughs in flowers

Heute war Näh- und Basteltag :-). Nach der langen Pause über Weihnachten und Sylvester habe ich mich wieder sehr auf die Zeit mit meinen Maschinchen gefreut. Richtig vermisst hab ich sie schon.

Und da ich auch in meinem Dawanda-Shop* schon lange nichts mehr Neues eingestellt habe, nutzte ich meinen kreativen Neujahrseinstieg, um dafür zwei blumige Bio-Langarmshirts aus kuschelweichem Sommersweat anzufertigen.

flower-power-bio-shirts-dawanda-1-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Das eine hat die Größe 74/80 und ist damit für ca. 12 Monate alte Kinder passend und das andere hat die Neugeborenengröße 56, bei Eltern mit „sportlichem Altersabstand“ könnte ich mir die beiden Shirts auch super als Geschwister-Look vorstellen :-).

flower-power-bio-shirts-dawanda-2-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

flower-power-bio-shirts-dawanda-4-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Gebastelt wurde dann beim Anbringen der Blumen. Als ich mein Sortiment durchsah, fielen mir diese ins Auge und sogleich waren sie mit kleinen Perlen angestickt. Moment… kleine Perlen & kleine Kinder – das geht ja leider garnicht!

flower-power-bio-shirts-dawanda-6-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Also wurden daraus kleine perlenlose Blumen, die zum Glück trotzdem gut zur Geltung kommen. Und da ich davon noch welche übrig hab, gebe ich jedem Shirt noch drei Reserveblumen mit ins Bestellpaket, so wie man es von Hemdknöpfen kennt – sicher ist sicher :-).

flower-power-bio-shirts-dawanda-3-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Die Rückseite ist dagegen schlicht ausgefallen. Durch den farbenfrohen Mix des Kuschelsweats in apricot, der Interlock-Jersey Ärmel mit den Retro-Krokodilen und der apfelgrünen Bündchen, kann man sowieso nicht so richtig von „schlicht“ in Form von „langweilig“ sprechen.

flower-power-bio-shirts-dawanda-5-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Ich freue mich sehr, wenn ihr bei meinem Dawanda-Shop* vorbeischaut – oder den Link an Freunde und Bekannte weiterleitet! Mein Vorsatz für 2017 ist es diesen nun auch fleißig mit bunten Unikaten aus hochwertigen Bio-Materialien zu beleben :-).

Infos zum Nähprojekt:

So und damit geht´s jetzt auch gleich zu meinen Lieblings-Linkparties am Dienstag (Dienstagsdinge, Creadienstag, HoT), zur den monatlichen Create in Austria und Ich näh bio und natürlich zu meiner eigenen wöchentlichen bio: stoff-Linkparty – würde mich sehr freuen, wenn auch ihr diese Woche wieder dabei seid!

*=affilite Link. Ich mache ausschließlich Werbung für Bio-Stoffe, die mich überzeugt haben! Bei den Produkt-Links auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links, d.h. wenn dir meine Empfehlung gefällt und du über diese Links etwas einkaufst, bekomme ich eine kleine Vergütung, ohne dass du dafür mehr zahlen musst. Dankeschön!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

3 thoughts on “The earth laughs in flowers”

  1. Sieht richtig „froh“ aus. Ich freu mich, dass du so viel Spaß am Nähen hast. Ich bin dazu garnicht zu gebrauchen. Mein Papa war ein gelernter Schneider. Alles was in unserer Familie an Näharbeiten anfiel hat er gemacht. So mussten meine Mama und ich nie etwas nähen. Dafür kann ich aber stricken und häkeln. Das gibt mir den nötigen Ausgleich.
    Ich wünsch dir einen schönen Winterferientag – hoffentlich mit Sonne -. 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.