„Skategirl“- für coole Mädels!

Das Tolle am Nähen ist, dass man immer wieder etwas Neues ausprobieren kann! Und je mehr man näht, umso öfter „traut“ man sich auch eigene Varianten bei bestehenden Schnittmustern zu – und wenn es z.B. auch nur das Kürzen von Ärmeln ist. So zaubert man aus einem Pullover sehr schnell ein lockeres, bequemes Sommershirt.

1-lillestoff-skategirl-billund-pechundschweefel-selbermachen-macht-gluecklich

Bei meinem heutigen Beispiel habe ich aus dem coolen Skategirl Bio-Jersey von Lillestoff* eine Sommervariante eines meiner Lieblingsschnitte – dem Billund Pullover von Pech & Schwefel* – gemacht. Ein sehr einfaches und superschnelles Nähprojekt „für zwischendurch“.

2-lillestoff-skategirl-billund-pechundschweefel-selbermachen-macht-gluecklich

Ich finde das Design von Susalabim einfach nur wunderschön! Warum denn nicht auch mal ein cooles Skategirl-Shirt für Mädchen in blau, anstatt immer nur rosa!

3-lillestoff-skategirl-billund-pechundschweefel-selbermachen-macht-gluecklich

Bei den Ärmeln habe ich „faule Bündchen“ genäht – wie das geht kannst du im Video bei diesem Post ansehen. Ich mag diese praktische Lösung unheimlich gerne. Man muss nur einfach genug Saum beim Zuschneiden einberechnen – ich hab 6 cm gewählt – und schon sind diese nahtlosen Bündchen ruckzuck fertig.

4-lillestoff-skategirl-billund-pechundschweefel-selbermachen-macht-gluecklich

Den dazugehörigen Kombi-Jersey habe ich auf der Rückseite verwendet, was vor allem die Raglanärmel besonders schön hervorhebt.

5-lillestoff-skategirl-billund-pechundschweefel-selbermachen-macht-gluecklich

Und als zweite Designvariante hab ich einen tollen Slim-Fit Schnitt für euch – das Langarmshirt Micky von Zierstoff*. Dabei habe ich den Kombistoff für die Ärmel und den optionalen Rollkragen verwendet.

6-lillestoff-skategirl-billund-pechundschweefel-selbermachen-macht-gluecklich

Apropos veränderte Schnittmuster – bei diesem habe ich die extralangen Ärmel auf Wunsch mit Daumenlöchern im Bündchen versehen ;-).

7-lillestoff-skategirl-billund-pechundschweefel-selbermachen-macht-gluecklich

Vielleicht ist dieser herrliche Bio-Jersey ja auch was für eure coolen Mädels!

Liebe Grüße,
Birgit

________________________

Alle Infos & Bezugsquellen:

Materialien:

Schnittmuster:

Schwierigkeitsstufe:

  • Sehr einfach und schnell und daher für Nähanfänger geeignet.

_________________________________________

* = Bei den markierten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, d.h. wenn dir meine Empfehlung gefällt und du über diese Links etwas einkaufst, bekomme ich eine kleine Vergütung, die meine Blogarbeit unterstützt, ohne dass du dafür mehr zahlen musst. Dabei mache ich ausschließlich Werbung für Bio-Stoffe und Schnittmuster, die mich überzeugen! VIelen lieben Dank!

_________________________________________

Du möchtest keine meiner Verlosungen verpassen?
Dann abonniere gleich meinen Newsletter!

Ja, ich möchte den wöchentlichen Newsletter abonnieren.

Widerruf jederzeit möglich.

 

Verlinkt bei Dienstagsdinge, Creadienstag, HoT, Create in Austria, Ich näh bio und natürlich zu meiner eigenen wöchentlichen bio: stoff-Linkparty – würde mich sehr freuen, wenn auch ihr diese Woche auch wieder dabei seid!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.