NEU! Mamas Lieblingsjackerl

Bequem, bequemer, Lieblingsjackerl – und das jetzt auch als brandneue Familienbande 4.0 von Fred von Soho für die ganze Familie!

Ich durfte beim Probenähen der lieben Kerstin wieder dabei sein und hab mich sofort in Mamas Lieblingsjackerl verliebt. Vor allem, da ich schon lange nach einem passenden Schnittmuster für eine kuschelige Sweatjacke gesucht habe!

Schnittmuster von Fred von Soho - Freds Lieblingsjackerl - Selbermachen DIY Blog - Nähideen aus Biostoffen

Nur hatte mich zugegebenerweise der Reissverschluss bisher davon abgehalten – frei nach dem Motto „Pullis sind doch auch bequem“. Aber bei Fred von Soho wusse ich, dass das kein Problem wird.

Denn die Fred von Soho-Ebooks sind so klar und deutlich beschrieben, dass man sogar die komlizierteren Schritte sofort versteht. Der Reissverschluss war ein Kinderspiel und die inneren Belege am Ausschnitt sorgen für eine saubere Optik. Und obwohl es ja ein Probenähen war, hat das „Probejackel“ auf Anhieb super gepasst!

Schnittmuster von Fred von Soho - Freds Lieblingsjackerl - Selbermachen DIY Blog - Nähideen aus Biostoffen

Natürlich beinhaltet das Schnittmuster weitaus mehr Variationsmöglichkeiten, als ich bei meinem Designbeispiel zeige – u.a.  geteilte Kapuze mit Tunnelzug, vordere Passe, Puffärmel, Reissverschlusschutz, aufgesetzte Taschen, als Weste, gefüttert, uvm.

Am liebsten mag ich meine Kleidung jedoch schlicht und ohne viel Drumherum. So kam für mich die Kombination vom kuscheligen, dunkelblauem Bio-Sweat* und dem wunderschönen Bio-Jersey Swalwön von Lillestoff* als Kapuzen- und Taschenfutter ohne Extras am besten zur Geltung.

Schnittmuster von Fred von Soho - Freds Lieblingsjackerl - Selbermachen DIY Blog - Nähideen aus Biostoffen

Die offenen Taschen lassen die süßen Vögelchen auch seitlich nochmals geschickt hervorblicken. Diese haben sich in der finalen Variante etwas verkleinert, was meiner Meinung nach noch besser aussieht. Da werd ich werd mir wohl noch ein Lieblingsjackerl zaubern müssen…

Schnittmuster von Fred von Soho - Freds Lieblingsjackerl - Selbermachen DIY Blog - Nähideen aus Biostoffen

Durch meinen schlichten Stil ist auch die Rückenansicht unspektakulär ausgefallen. Zeigen möchte ich sie euch aber dennoch. Denn ich finde auf diesem Foto spürt man förmlich, wie unglaublich bequem diese kuschelige Sweatjacke ist!

Bequeme Sweatjacke nach dem Schnittmuster von Fred von Soho - Freds Lieblingsjackerl - Selbermachen DIY Blog - Nähideen aus Biostoffen

Ich hoffe euch gefällt mein Designbeispiel und ihr habt nun auch Lust auf ein Lieblingsjackerl von Fred von Soho bekommen. Und warum nicht – wenn es die Zeit erlaubt – gleich für die ganze Familienbande?!

Alles Liebe,
Birgit

___________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Schnittmuster:

Produktbild1_Heacrren+Damen+Kinder

Materialien:

Schwierigkeitsstufe:

  • Etwas kniffliger und zeitaufwändiger, aber sehr gut im Ebook erklärt.

_________________________________________

* = Bei den Produkt-Links auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links, d.h. wenn dir meine Empfehlung gefällt und du über diese Links etwas einkaufst, bekomme ich eine kleine Vergütung, die meine Blogarbeit unterstützt, ohne dass du dafür mehr zahlen musst. Dabei mache ich ausschließlich Werbung für Bio-Stoffe und Schnittmuster, die mich überzeugen! VIelen lieben Dank!

Gibt’s was Neues bei Selbermachen macht glücklich?
So erfahrt Ihr es zuerst!

Ja, ich möchte den wöchentlichen Newsletter abonnieren.

Widerruf jederzeit möglich.

 

Verlinkt bei RUMS, bio: stoff Linkparty, ich näh bio, create in Austria.

Merken

3 thoughts on “NEU! Mamas Lieblingsjackerl”

  1. Oh, wow! Deine Jacke sieht richtig lässig aus! Gefällt mir ausgesprochen gut und man kann auf den Bildern förmlich erkennen, wie wohl du dich darin fühlst. GlG Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.