Neu & lässig: Cardigan Lovisa

Ich denke es gibt keinen, der nicht schon den Frühling herbeisehnt! Vor ein paar Wochen – als ich die tolle Möglichkeit hatte beim Probenähen für den neuen Cardigan Lovisa von Kreativlabor Berlin* mitzumachen – war es jedoch noch so kalt und ungemütlich, das mir dazu als erstes ein warmer, gemütlicher Strickjersey in den Sinn gekommen ist.

16-cardigan-lovisa-selbermachen-macht-gluecklich

Der Cardigan Lovisa ist in einem Gemeinschaftsprojekt von Zierstoff und Kreativlabor Berlin entstanden, wird offen getragen und ist mit einem lässigen Schalkragen ausgestattet. Dafür – und für die Absetzung der praktischen Eingriffstaschen – wollte ich unbedingt ein Doubleface-Material ausprobieren. Denn beim Doubleface sind die Farben optimal aufeinander abgestimmt und man kann nach Lust und Laune kombinieren.

8-cardigan-lovisa-selbermachen-macht-gluecklich

Auch die Farbe war schnell klar, denn ich brauchte dringend einen Cardigan, der einfach zu allem passt. So ist meine Auswahl schnell auf den herrlichen Doubleface-Strickjersey schwarz/grau von Biostoffe.at* gefallen. Dieser hat eine Seite aus sportlichem schwarzen Grobstrick und die andere aus weichem, grauen Feinstrick-Jersey. Und auch von der Qualität wusste ich, dass es momentan im Bereich Bio-Strickmaterialien kaum bessere gibt, als die von Albstoffe. Dazu ist Albstoffe der einzige Biohersteller, der in Deutschland produziert!

4-cardigan-lovisa-selbermachen-macht-gluecklich

Beim Probenähen habe ich mich für die längere Variante entschieden und wickel mich auch gerade in diesen ein, während ich die Zeilen schreibe. Am Anfang musste ich mich an die Länge erst noch ein bisschen gewöhnen, aber mittlerweile lieb ich meinen extralangen, superbequemen Allround-Cardigan heiß und innig :-)!

3-cardigan-lovisa-selbermachen-macht-gluecklich

Es ist schon immer ein echt schönes Gefühl, wenn man mit dem Ergebnis dann so glücklich ist – und wie in diesem Fall – sogar auch noch Komplimente von der besseren Hälfte bekommt. Denn, wie ich vielleicht schon mal erwähnt habe, gibt´s von ihm immer pure, schonunglose Ehrlichkeit – ob es mir nun passt oder nicht ;-).

Alles Liebe,
Birgit

_________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Schnittmuster:

Materialien:

 Schwierigkeitsstufe:

  • Einfach und anhand vieler Abbildungen im Ebook sehr gut erklärt

_________________________________________

* = Bei den Produkt-Links auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links, d.h. wenn dir meine Empfehlung gefällt und du über diese Links etwas einkaufst, bekomme ich eine kleine Vergütung, die meine Blogarbeit unterstützt, ohne dass du dafür mehr zahlen musst. Dabei mache ich ausschließlich Werbung für Bio-Stoffe und Schnittmuster, die mich überzeugen! VIelen lieben Dank!

Verlinkt bei RUMS, bio: stoff Linkparty, ich näh bio, create in Austria.

_________________________________________

Du möchtest als Erste über meine schönen Verlosungen erfahren?
Dann abonniere gleich meinen Newsletter!

Ja, ich möchte den wöchentlichen Newsletter abonnieren.

Widerruf jederzeit möglich.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

8 thoughts on “Neu & lässig: Cardigan Lovisa”

  1. Ein wunderschöner Cardigan, der sieht so richtig gemütlich kuschelig aus – genau richtig für den zaghaften Frühling. Steht Dir super!

    Lg
    Lilo

  2. Die Strickjacke sieht sehr lässig, bequem und kuschelig aus! Sie ist bestimmt auch gut zu verschiedenen Oberteilen zu kombinieren, da die Farben so dezent sind. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie oft zum Einsatz kommt.
    Liebe Grüße,
    Amely

  3. Der Schnitt sagt mir persönlich nicht zu, aber ich kann gut verstehen, dass du selbst sehr glücklich damit bist. Der Stoff ist toll und so einen gemütlichen Cardigan kann man momentan sehr gut gebrauchen. Ich habe letzte Woche aus einem doppelseitigen Stoff einen Blazer genäht, den ziehe ich seither ständig an, egal ob drinnen oder draußen.
    Liebe Grüße
    Carmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.