Lesetipp „Mein kreativer Stadtbalkon“

Schaut mal, was gerade wunderschönes bei mir reingeflattert ist! Das liebe Gartenfräulein aus Würzburg hat mir ihr neuestes Buch „Mein kreativer Stadtbalkon – Das Journal“ zum Rezensieren zur Verfügung gestellt. Und nachdem ich ein großer Fan von ihrem Blog und ihrer Bücher bin, hab ich natürlich sofort für euch reingeschaut!

1-gartenfraeulein-buch-kreativer-stadtbalkon-selbermachen-macht-gluecklich

Fangen wir also mit den Fakten an! Das Buch aus dem EMV Verlag umfasst 144 Seiten und besteht aus  vier übersichtlichen Bereichen – Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und – wie man sehen kann – sind neben den interessanten Inhalten auch die wunderschönen Illustrationen von Jana Rauthenstrauch ein absolutes Highlight!

2-gartenfraeulein-buch-kreativer-stadtbalkon-selbermachen-macht-gluecklich

Wie ihr in dem Inhaltsverzeichnis sehen könnt, beginnt jeder Bereich mit einer Übersicht der saisonal anfallenden Aufgaben. Dazu gibt es – passend zur Jahreszeit – praktische Tipps, DIY-Ideen und leckere Rezepte. Und die extra Seiten für Notizen machen das Buch zu einem tollen Begleiter über viele Balkongartenjahre, da man darin seine Gedanken und Erfahrungen wunderbar niederschreiben kann.

Beim Lesen sind mir sofort mehrere Projekte aufgefallen, die ich am liebsten gleich ausprobieren möchte! Zum Beispiel diese Anzuchtstöpfchen aus Zeitungspapier. Deren großer Vorteil ist, dass man sie direkt mit den darin wachsenden Schützlingen einpflanzen kann und ihnen damit den Umzug um einiges erleichtert.

3-gartenfraeulein-buch-kreativer-stadtbalkon-selbermachen-macht-gluecklich

Für diese DIY-Idee braucht man auch nicht viel – Zeitungspapier, eine Flasche, Bindfaden und Erde – und schon kann man loslegen. Für mich sind diese ideal für die Anzucht von Gurken, da das direkte Einsetzen die Verletzunggefahr der jungen Gurkentriebe deutlich vermindert.

Eine weitere großartige DIY-Idee – diesmal für den Sommer – sind diese Grillanzünder. Über weihnachtliche Kaminanzünder – die ähnlich gemacht werden – könnt ihr auch im Gartenfräulein-Blog nachlesen: http://www.garten-fraeulein.de/weihnachtliche-kaminanzuender-diy/

4-gartenfraeulein-buch-kreativer-stadtbalkon-selbermachen-macht-gluecklich

Dazu noch schnell diese Kräuter-Blüten-Butter selbstgemacht und die Grillparty ist perfekt!

5-gartenfraeulein-buch-kreativer-stadtbalkon-selbermachen-macht-gluecklich

Und wenn man alles richtig macht, dann hat man vielleicht auch irgendwann so einen wunderschönen Stadtbalkon, wie das zauberhafte Gartenfräulein :-).

6-gartenfraeulein-buch-kreativer-stadtbalkon-selbermachen-macht-gluecklich

Mein Fazit: Auch wenn ich am Land lebe und keinen Balkon habe, so kann ich die Tipps 1:1 für den Garten anwenden. Die tollen DIY-Ideen und leckeren Rezepte machen so richtig Lust aufs Nachmachen und sowohl Gestaltung, als auch Fotografie sind einfach nur wunderschön. Deshalb kann ich das Buch – z.B. auch als wunderbare Geschenkidee – für jeden Naturfreund in der Stadt und auf dem Land nur empfehlen!

Im Garten Fräulein Shop könnt ihr euch übrigens handsignierte Exemplare bestellen – und in diesem Video mit dem Gartenfräulein gemeinsam durch das schöne Buch blättern:

Liebe Grüße,
Birgit

P.S. Das beste kommt zum Schluß! Schaut am Montag, den 20.3.17 bei meiner Bio-Linkparty vorbei – denn da habt ihr die Chance ein Exemplar von „Mein kreativer Stadtbalkon“ zu gewinnen :-)!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

4 Gedanken zu „Lesetipp „Mein kreativer Stadtbalkon“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.