KnitKnit Ministripes

Dass ich ein riesengroßer Fan von Albstoffe bin, ist kein Geheimnis. Seit ich die ersten Stoffe ausprobiert habe, zieht es mich immer wieder magisch zu diesen wunderbaren Biostoffen hin. Bei Albstoffe passt aber auch einfach alles.

Denn Albstoffe ist der einzige Produzent, der seine Biostoffe nachhaltig und ausschliesslich in Deutschland herstellt. Wenn man aus diesen Stoffen seine Kleidung näht, dann weiss man ganz genau woher diese stammen – nämlich aus Albstadt in Baden-Württemberg! Die Resultate, die aus den Albstoffen entstehen, sind nachhaltig und im wahrsten Sinne des Wortes „Made in Germany“.

Als Teil der Fashion Revolution Week!, welche auf die Missstände in der Textilindustrie aufmerksam machen möchte, gibt es bei Albstoffe daher diese Woche eine richtig tolle Hashtag-Aktion: alle Teilnehmer die ihre Beiträge mit selbstgenähter Kleidung aus Albstoffen bis zum 30.04.17 mit dem Hashtag #imademyclotheswithalbstoffe und @albstoffe verlinken, nehmen automatisch bei der Verlosung eines tollen Albstoffe-Überraschungspakets teil. Alle Infos findest du hier.

5-knitknit-ministripes-tuerkis-hoodie-selbermachen-macht-gluecklich

Aber auch zu diesem herrlichen Stoff gibt es eine eigene spannende Geschichte! Als ich vor einigen Wochen Teil des Albstoffe-Designnähteams wurde, konnte ich es vor Freude kaum glauben. So kam es auch, dass ich vom dem wunderschönen KnitKnit Ministripes aus der neuen Hamburger Liebe Kollektion „Into the Wild“ von Albstoffe* diese Designbeispiele vorab nähen durfte. Das fühlte sich wie Weihnachten, Geburtstag und Ostern zusammen an!

3-knitknit-ministripes-albstoffe-selbermachen-macht-gluecklich

Und da ich auch die anderen Farben großartig finde (und gerne was für mich nähen würde), habe ich gerade entdeckt, dass man den KnitKnit Ministripes endlich hier bestellen kann*! Denn eines kann ich euch verraten, die herrlich Farben sind so wunderschön, dass sie die Stoffe regelrecht zum Leuchten bringen.

knitknit-ministripes-albstoffe-selbermachen-macht-gluecklich

Vorab vernähen durfte ich übrigens den türkisen Farbton und den pinken Farbton mit dem blumigen Namen tulipane/ortensia. Na, wenn das nicht perfekt für den Frühling ist!

2-knitknit-ministripes-albstoffe-selbermachen-macht-gluecklich

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen Vorfreude schaffen – vor allem, da man die Stoffe nun ja endlich auch bestellen kann :-D – und wünsche euch allen einen wundervollen, kreativen Dienstag!

Liebe Grüße,
Birgit

Alle Infos zum Nähprojekt:

Materialien:

  • Albstoffe Jacquard-Jersey KnitKnit Ministripes aus der neuen Hamburger Liebe Kollektion „Into the Wild“ von Albstoffe – hier bestellbar*.

Schnittmuster:

Schwierigkeitsstufe:

  • Sehr einfach und schnell und daher für Nähanfänger geeignet.

_________________________________________

Gibt’s was Neues bei Selbermachen macht glücklich?
So erfahrt Ihr es zuerst!

Ja, ich möchte den wöchentlichen Newsletter abonnieren.

Widerruf jederzeit möglich.

_________________________________________

* = Bei den markierten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, d.h. wenn dir meine Empfehlung gefällt und du über diese Links etwas einkaufst, bekomme ich eine kleine Vergütung, die meine Blogarbeit unterstützt, ohne dass du dafür mehr zahlen musst. Dabei mache ich ausschließlich Werbung für Bio-Stoffe und Schnittmuster, die mich überzeugen! VIelen lieben Dank!

Verlinkt bei Dienstagsdinge, Creadienstag, HoT, Create in Austria, Ich näh bio und natürlich zu meiner eigenen wöchentlichen bio: stoff-Linkparty – würde mich sehr freuen, wenn auch ihr diese Woche auch wieder dabei seid!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.