Green Toni!

Bisher habe ich die Farbe grün bei der Stoffauswahl allzu oft unterschätzt. Meist griff ich automatische zu den Klassikern blau und grau, ohne dieser warmen Farbe die verdiente Beachtung zu schenken. Dabei stehen gerade Herbsttypen erdige Grüntöne besonders gut. Und da ich mit diesen gerne experimentieren möchte, hat mich der grün-mellierte Biosweat im Vintage-Look von „Die kleine Stoffmaus“ sofort angesprochen. Kein rosa, türkis oder lila, sondern ein richtig schönes erdiges Dunkelgrün, welches perfekt zu schwarzen Jeans und Lederstiefeln passt.

1-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Da der flauschige Sweat von Lebenskleidung innen angerauht ist, trägt er sich besonders gut auf der Haut. Durch die GOTS-zertifizierte Bioproduktion in der Türkei aus 100% Baumwolle, braucht man sich auch bei der Haut- und Umweltverträglichkeit keine Gedanken zu machen.

4-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Und so entstand dieser kuschelige Hoodie nach dem Schnittmuster Kapuzensweater Toni von fritzi//schnittreif (affiliate link). Das besondere daran ist, dass er nach hinten verlängert ist und ohne Bündchenware auskommt. Denn manchmal findet man kein farblich passendes Bündchen und möchte ohne „Kontraste“ nähen. Der Saum wird einfach umgeschlagen und an den Ärmeln der gleiche Stoff verwendet.

5-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Trotzdem wollte ich ihm ein kleines gewisses „Etwas“ verleihen. So kam mir der Gedanke an einfache Lederpatches mit meinem Logo drauf, wie ich es bereits bei Blogger-Freundinnen auf Instagram bewundern konnte. Lederreste hab ich genug daheim und auch eine schöne Plotterfolie in Kupfer fand ich in meiner Schublade. Einfach geplottet, entgittert, draufgebügelt, angenäht und fertig ist der coole Hoodie im „Naketano-Look“!

10-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

9-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer 3-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

2-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Dazu habe ich natürlich noch ein passendes Kapuzenfutter kombiniert – den coolen Lillestoff Biojersey Dschungel von „Die kleine Stoffmaus“. Auch wenn er recht jungenhaft wirkt, finde ich ihn trotzdem absolut mädchentauglich. Auf den Fotos ist das großartige Muster aus der Feder von Susalabim leider nicht so gut zu erkennen, aber seht ihn euch doch gleich mal im Shop an, wenn ihr in noch nicht kennt!

7-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer 8-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Die Fotos habe ich alle noch im Freien gemacht, doch als dann mein neues „Schlecht-Wetter-Fotostudio“ fertig war, wollte ich unbedingt noch ein paar Studio-Bilder machen. Dieses ist übrigens eine gepimpte Lagerfläche in der Firma meines Mannes.

Und da es sich dabei glücklicherweise um das Möbelhaus Spitzhüttl Home Company handelt, habe ich tausend-und-eins wunderbare Möglichkeiten dieses schön zu dekorieren. Natürlich nur leihweise und erstmal nur, was meine Arme tragen können. Also hab ich mich für diesen kuscheligen Teppich, den gemütlichen Stuhl und passende Accessiores entschieden.

15-hoodie-gruen-die-kleine-stoffmaus-selbermachen-macht-gluecklich-vorlage-hoch-leer

Weitere Bilder von der spaßigen Indoor-Fotosession (wir haben natürlich die Musik aufgedreht und der Kreativität freien Lauf gelassen) gibt es nächste Woche!

Alles Liebe,
Birgit

P.S.: Meine Biolinkparty feiert übrigens seinen 1. Geburstag – was groß gefeiert wird! Den Anfang macht ein wunderbares Biostoffpaket von „Die kleine Stoffmaus“ – schau doch gleich mal bei der Verlosung vorbei: http://selbermachen-macht-gluecklich.de/happy-birthday-bio-linkparty-verlosung-teil-1/

____________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Schnittmuster:

Materialien:

 Schwierigkeitsstufe:

  • Für Nähanfänger geeignet, einfach und schnell

_________________________________________

Verlinkt bei DienstagsdingeCreadienstagHoTCreate in AustriaIch näh bio und natürlich zu meiner eigenen wöchentlichen bio: stoff-Linkparty – ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch diese Woche wieder dabei seid!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

14 thoughts on “Green Toni!”

    1. Hallo liebe Iris, vielen herzlichen Dank! Ich fand auch, dass es mal was anderes war, als die ansonsten so häufig verwendeten Farben. Glg, Birgit

  1. Ich habe den Schnitt Toni auch für meine Tochter entdeckt. Schöner Schnitt, ich bin auch ein großer Fan von Fritzi Schnittreif. Grün mag ich sehr gern. Ich bin ein Wintertyp aber grün darf dennoch sein.

    1. Ja, ich liebe die Schnitte von Fritzi//Schnittreif auch! Hab schon viele ausprobiert und nähe sie immer wieder gerne! Glg, Birgit

  2. Was für ein grandioses Fotostudio! Und der Hoodie gefällt mir auch supergut, auch die Farbe ist toll.
    Eine geduldige Tochter scheinst Du da zu haben, mein Kleiner hopst immer ganz schnell wieder weg. ;)

    Liebe Grüße!

    1. Vielen lieben Dank für dein Kommentar. Ich bin froh, dass ich damit nun auch bei schlechtem Wetter eine Alternative habe, denn ansonsten ist es ja im Winter nicht immer ganz so einfach mit dem Fotografieren. Glg, Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.