Geschenkidee: Persönliches Babyshirt

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Und manchmal hat man einfach das Bedürfnis lieben Menschen eine Freude zu machen. Nicht nur zu Weihnachten, oder an Geburtstagen. Na gut, ein Geburtstag, war auch involviert. Aber das war nicht der alleinige Grund.

Denn ich wollte mich einfach bei der lieben Julia von Kreativlabor Berlin bedanken. Dafür, dass sie mich vor ein paar Monaten angeschrieben und zum Probenähen eingeladen hat, dafür dass ich ihre tollen Bücher rezensieren durfte und dafür, dass sie sofort bereit war meine neue Linkparty mit der Verlosung von einigen großartigen Ebooks (affiliate link) zu sponsorn.

Also habe ich mir etwas ganz Persönliches für sie ausgedacht!

kreativlabor-berlin-2-babyshirt-selbermachen-macht-gluecklich

Der amerikanische Halsausschnitt des Shirts Elias von zierstoffe.de ist perfekt für diese kleine Größe, da er das An- und Ausziehen um einiges erleichtert! Und wie immer habe ich natürlich alle Stoffe vorgewaschen, damit die kleinen Shirts nicht bei der ersten Wäsche auf Puppengröße schrumpfen ;-).

kreativlabor-berlin-babyshirt-selbermachen-macht-gluecklich

Eine liebe Freundin hat dieses gesehen und fand sie so toll, dass sie mir gleich welche mit ihrem Firmanlogo in Auftrag gegeben hat – als Geburtsgeschenk für den Nachwuchs ihre Mitarbeiterinnen. Mit meinem Plotter ist das auch alles problemlos und einfach umgesetzt.

change-grau-babyshirt-selbermachen-macht-gluecklich change-rosa-babyshirt-selbermachen-macht-gluecklich

Verwendet habe ich den hochwertigen, GOTS-zertifizierten Bio-Jersey der Marke Tula von stoffe.de (affiliate link). Dieser ist aus deutscher Produktion (was ich echt klasse finde), ist nicht zu dünn (also ideal für den Herbst), fühlt sich sehr angenehm-weich an und es gibt ihn in 22 (!) Farben.

Vor allem finde es ich aber großartig, dass er durch das GOTS-Zertifikat unter sozial fairen und umweltfreundlichen Bedingungen produziert wurde. Auch für die Bündchen habe ich Bio-Stoffe gewählt. Denn schließlich liegen die Bündchen auch direkt auf der Haut.

Und da es echt Spaß macht, so kleine Babykleidung zu nähen, habe ich auch andere Bio-Babyshirts für meinen Dawanda-Shop (affiliate link) genäht. In Größe 56, damit diese als Geschenk zur Geburt dem Nachwuchs gleich gut passen!

bio-babyshirt-selbermachen-macht-gluecklich

Habt ihr auch eine Firma und möchtet eure Mitarbeiter mit so einem persönlichen Geschenke überraschen, dann schreibt mir eine Mail. Ich mache euch gerne ein individuelles Angebot.

Infos zum Nähprojekt:

So und damit geht´s jetzt auch gleich zu meinen Lieblings-Linkparties am Dienstag (Dienstagsdinge, Creadienstag, HoT), zur den monatlichen Create in Austria und Ich näh bio und natürlich zu meiner eigenen wöchentlichen bio: stoff-Linkparty – würde mich sehr freuen, wenn auch ihr diese Woche wieder dabei seid!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

4 thoughts on “Geschenkidee: Persönliches Babyshirt”

  1. Schade, dein Angebot kommt ein wenig zu spät. In meiner Firma bin ich nicht mehr aktiv und …
    die Enkelkinder sind – glaube ich –
    „durch“. Aber heute trage ich den Pullover, den ich bei dir gekauft habe. Mein „Gutes Stück“ meint der würde jetzt bald an mir verfaulen.
    Das heißt ich trage ihn fast täglich, weil er so angenehm ist. Nur der Trockenvorgang dauert etwas lange, da ich das gute Teil nicht in den Trockner werfen darf.
    Nochmals vielen Dank für die reibungslose Abwicklung von Bestellung bis Lieferung.

    1. Es freut mich sehr, dass du dich darin so wohlfühlst. So soll es ja sein :-). Und ich glaube dein „Gutes Stück“ ist vielleicht ein ganz klein wenig neidisch ;-) Glg, Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.