Warum wir im Winter Rot tragen sollten!

Warum sollten wir gerade in der dunklen Jahreszeit Rot tragen? Die Farbe Rot stärkt unsere Lebenskräfte, erhöht unseren Energiepegel und regt den Stoffwechsel an. Stimmt, aber das war nicht der Grund für dieses Nähprojekt.

Ich hab mich ganz einfach in ein kleines Stoffmuster verliebt, dass ich bei meinem Besuch im Büro von Lebenkleidung in der Hand hielt – dem Bio Interlock Doubleface 3D (affiliate link) in wunderschönem Aurora Red und mit der einzigartigen 3D Optik.

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Meinen Männerpulli aus diesem Biostoff in Navy Blau kennt ihr vielleicht schon?! Aber was aus dem leuchtenden Rot werden sollte, wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Etwas Besonderes, das war meine einzige „Vorgabe“. Kennt ihr das, wenn ihr abends im Bett liegt und in Gedanken durch euer Stoffregal und die Schnittmuster-Sammlung „schlendert“ – und dann ist sie plötzlich da, die perfekte Idee!

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Nichts geringeres, als ein knallrotes Kleid musste daraus werden. Ein leuchtender Hingucker mit viel Bequemlichkeit. Denn ohne gemütlichen Tragekomfort geht es bei mir nicht. Dafür sitze ich zu viel im Büro und hab zu selten ein „Gala-Dinner“ auf meiner Agenda. Also fiel meine Wahl auf das wunderschöne Sweatkleid Frau Polly von fritzi//schnittreif (affiliate link).

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Mit dem charakteristischen Rollkragen – u.a. in leuchtendem Gelb und als Pullover – habe ich FRAU POLLY bereits in diesen Varianten genäht – und dieses mal das Kleid einfach ein bisschen gekürzt und den Rollkragen weggelassen. Die Brustabnäher hatte ich beim nächtlichen Zuschneiden vergessen anzuzeichnen, weshalb sie in dieser Variante leider fehlen…

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Das besondere an FRAU POLLY ist der gerteilte Rücken, der dem bequemen Kleid einen eleganten Look verleiht.

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Um es jedoch ein bisschen „alltagstauglicher“ zu machen, habe ich es alternativ auch mal mit einer grauen Leggins, einem Blazer und passendem Gürtel kombiniert. Ich finde, dass dadurch der intensive rot/schwarz Kontrast sofort abgeschwächt und damit der ganze Look deutlich sanfter wird. Was meint Ihr?

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Warum wir in der dunklen Jahreszeit Rot tragen sollten! Aurora Red von Lebenskleidung als Kleid Polly - Selbermachen macht glücklich: DIY, Biostoffe,Nähen

Noch während des Nähens hatte ich meine Zweifel, ob ich so ein kräftiges Rot auch tragen kann. Schließlich – man glaubt es kaum – ist es mein erstes knallrotes Kleidungsstück. Aber ich liebe es! Nicht umsonst verleiht die Farbe Rot auch Glück, Lebensfreude, Energie und Kraft. Ich würd mal sagen, der perfekt Start in ein neues (Näh-)Jahr.

Alles Liebe,
Birgit

P.S. Was ist den euer liebstes rotes Kleidungsstück? Verlinkt es doch einfach in den Kommentaren. Ich würde mich sehr über eure Inspirationen freuen!

____________________________

Alle Infos zum Nähprojekt:

Schnittmuster:

Materialien:

_________________________________________

Verlinkt bei RUMS, bio: stoff Linkparty, ich näh bio, create in Austria.

16 thoughts on “Warum wir im Winter Rot tragen sollten!”

  1. Wow, das ist echt ein Augenschmaus, dieses rote Kleid! Lady in red ;) …

    So richtig knallrot trage ich selten. Sollte man mehr machen!

    LG, Luci

  2. Gefällt mir gut. Das Rot hat was. Mit Schwarz gefällt es mir besser als mit dem Grau. Schick. Ich werde mich mal an Frau Polly machen. Ohne Rolli auch eine Idee…

  3. Liebe Birgit! Deine Frau Polli steht dir supergut! Unglaublich wie anders das Kleid mit schwar/grau kombiniert aussieht. Mir gefallen beide Loks gleichermaßen gut: mit schwarz in Kombination finde ich es ausgehtauglich für den Abend. Mit grau kombiniert ist dein Kleid wunderbar für den Alltag geeigntet.
    Liebe Grüße Karin

  4. Ich würd sagen: rot steht dir gar prächtig! Sogar mit grau (was js nun eigentlich gar nicht auf der herbst-typ-skala vorkommt)!
    Und der Schnitt sitzt auch wieder perfekt!
    LG,
    Antje von lelonuk

  5. Das Kleid steht Dir ausgezeichnet und die Farbe rot wirkt wie ein Lebenselexier. Sehr stark mit schwarz, dezenter mit den hellen grau. Du hast mich überzeugt: rot muss sein im Winter!
    Der strukturierte Stoff und das schlichte Schnittmuster sind eine gute Kombination!
    Ich habe auch schon was rotes geplant………..
    Gruss me3ko

  6. Das Kleid steht Dir sehr gut und die Farbe rot wirkt wie ein Lebenselexier.
    Sehr stark in Schwarz, dezenter mit dem Grau.
    Der strukturierte Stoff und der Schnitt sind eine gute Kombination.
    Gruss me3ko

  7. Das Kleid steht dir wirklich ausgezeichnet. Besonders gut gefällt mir die Grau-Kombi, denn du hast recht, es nimmt dem Rot seine „Vorherrschaft“. Wirklich sehr schick und alltagstauglich.

  8. Was für ein tolles Kleid und ein klasse Blog! Bin gerade auf deine Seite gestoßen und total begeistert. Da werde ich jetzt öfter vorbei schauen, weiter so!
    Liebe Grüße
    Stacia

  9. Traumhaft schön, ein toller Schnitt, ein schöner Stoff und eine sensationelle Farbe. Ich habe mir in diesem Winter einen knallig roten Wintermantel gekauft, weil ich das viele Schwarz (das ich gerne und viel trage) und Dunkelblau und Grau draußen einfach nicht mehr ertragen konnte. Seufz. Jetzt werde ich gesehen auf der Straße. :-D

    Viele Grüße

    Anni

  10. Rot steht Dir super! Ich liebe Rot auch, trage aber lieber so die Richtung Bordeaux. Aber zu Deinen Haaren sieht das knallige Rot bei Dir echt richtig gut aus!
    Das Kleid gefällt mir mit Deiner Kragenvariante auch besonders gut. Richtig schön. Auch mit grau!

    Lg
    Lilo

  11. Dein Kleid sieht super aus! Die Farbe steht dir jedenfalls grandios! Besonders gut gefällt mir die Variante mit dem grauen Blazer und Leggins. Allerdings hätte ich dazu dennoch die schwarzen, etwas höher geschnittenen Stiefel getragen, aber das ist sicherlich absolute Geschmacksache. Bin jedenfalls total begeistert. GlG Janine

    1. Hallo liebe Janine! Vielen Dank! Tja, Schuhe sind so mein Problem ;-) – da ich nur wenige besitze. Ich weiss garnicht, wann ich das letzte Mal welche gekauft habe… aber du hast recht, ich muss unbedingt mal die schwarzen Stiefel dazu probieren! Und die grauen mal putzen… ;-). Glg, Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.