Alles Tomate!

Darf ich vorstellen, mein Name ist Tomate – Cocktail Tomate :-). Genauer bekannt unter Cocktailtomate Vesennij Mieurisnkij mit 4 cm großen zuckersüßen Früchten an langen, verzweigten Fruchtständen und dem Lieblingsstandort Gewächshaus. Achtung Suchtgefahr!

kw33-garten-tomaten-cocktailtomaten-gewaechshaus-selbermachen-macht-gluecklich

In meiner unmittelbaren Gewächshaus-Nachbarschaft haben sich ein paar weitere Verwandte angesiedelt. Da ist allen voran die dicke Fleischtomate Cuor di Bue – ein sehr wohlmeckender, großer, saftiger Geselle. Dieser eignet sich wunderbar für Sossen und Suppen.

kw33-garten-tomaten-fleischtomaten-gewaechshaus-selbermachen-macht-gluecklich

Ein eher zurückhaltender, kleinwüchsiger Typ ist die Buschtomate Roma. Wobei sich gerade hinter diesem ein Klassiker verbirgt! Rote, mittelgroße, birnenförmige Früchte mit viel Fruchtfleisch und wenig Kernen. Schade, dass davon nur zwei Stück im Gewächshaus wohnen, ansonsten wären sie gut für die Herstellung von Tomatensuppe, Ketchup und Tomatenmark geeignet.

kw33-garten-tomaten-buschtomaten-gewaechshaus-selbermachen-macht-gluecklich

Und zu guter Letzt lebt im Gewächshaus noch ein richtiger Allrounder: die Salattomate Hellfrucht. Sehr ertragreich mit festen, roten, mittelgroßen Früchten. Passt super in Salaten, lässt sich aber auch gut in Sossen untermischen.

kw33-garten-tomaten-tomaten-gewaechshaus-selbermachen-macht-gluecklich

Die Freilandvertreter haben mittlerweile leider bereits das Zeitliche gesegnet und auch die Bewohner des überdachten Tomatenhauses haben es dieses Jahr schwer. Mal zu nass, mal wieder zu kalt. Und dann zwischendurch stiefmütterlich vernachlässigt.

Umso netter von der kartoffelblättrigen Salattomate Matina und der paprikaförmigen Fleischtomate, mir dann doch die eine oder andere reife Frucht zu schenken :-).

kw33-garten-gurken-tomaten-gewaechshaus-selbermachen-macht-gluecklich

So sah in den letzten Wochen mein täglicher Rundgang durchs Gewächshaus aus. Ein Traum – bis der falsche Mehltau zuschlug…

Welche ist denn eure Lieblingstomate? Ich habe mich total in die Ochsenherztomate verschossen. Und soweit ich das während der Aussaatzeit auf Instagram mitbekommen habe, steckt in diesem Thema bei einigen Gärtner/innen große Suchtgefahr & Sammelleidenschaft!

Verlinkt bei Samstagsplausch und Sonntagsfreuden.

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

6 thoughts on “Alles Tomate!”

    1. Hallo Yvonne,
      ja, die Ernte ist echt beeindruckend – vor allem nun die Zucchini. Keiner will mehr welche geschenkt haben, da es so viele heuer sind :-). Dafür hab ich heute ein leckeres Zucchinirezept im Blog.
      Glg,
      Birgit

  1. Oh, die Ochsenherzen sind auch meine Favoriten. Nicht wegen der Größe, ich finde die schmecken einfach super. Die Tomaten auf meiner Terrasse, wollen dieses Jahr auch nicht so recht. Eben zu kalt, zu nass, zu trocken…
    Liebe Sonntagsgrüße
    Andrea

    1. Liebe Andrea,
      meine Ochsenherz fühlen sich auch nur im Gewächshaus so richtig wohl. Da bin ich schon echt froh, dass ich mich zu dieser großen Entscheidung durchgerungen habe, denn ich liebe es durch das Gewächshaus zu gehen!
      Glg,
      Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.